Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Diskussion über Anbau an Schule

Herrnburg Diskussion über Anbau an Schule

Gemeindevertreter in Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) diskutieren über einen Anbau an die Grundschule in Herrnburg. In ihm könnten Hortkinder betreut werden. Kosten laut einer ersten Schätzung: drei bis dreieinhalb Millionen Euro.

Voriger Artikel
Polizei warnt vor Taschendieben in der Region
Nächster Artikel
Kurbetriebsausschuss lehnt mobilen Strandversorger ab

Container stehen hinter der Grundschule in Herrnburg (Nordwestmecklenburg). In ihnen werden Hortkinder betreut.

Quelle: Jürgen Lenz

Herrnburg. Seit vielen Jahren schieben die Gemeindevertreter von Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) ein Problem vor sich her: Ein Großteil der über 100 Hortkinder in Herrnburg wird weiterhin in  Containern betreut. Die endgültige Lösung könnte vielleicht ein Anbau an die Grundschule bringen, hinter der die Container stehen.

Dafür soll die Amtsverwaltung nach dem Willen der Lüdersdorfer Gemeindevertretung eine Bauvoranfrage stellen. Außerdem seien dringend notwendige Reparaturen zu erledigen, sind sich die Kommunalpolitiker einig.

Jürgen Lenz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist