Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Droht dem mitgliederstärksten Verein der Gemeinde das Aus?
Mecklenburg Grevesmühlen Droht dem mitgliederstärksten Verein der Gemeinde das Aus?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 04.11.2016
Zum Ende des Jahres läuft der Nutzungsvertrag für den Sportplatz in Selmsdorf aus. Sollte der Selmsdorfer SV das Gelände ab 2017 nicht mehr nutzen dürfen, droht dem Breitensport in der Gemeinde das Aus. Quelle: Steffen Oldörp
Anzeige
Selmsdorf

Was wird aus dem Selmsdorfer SV (SSV)? Diese Frage stellen sich die mehr als 200 Mitglieder des größten Vereins der Gemeinde. Der Grund: Weniger als zwei Monate vor Ende des Jahres ist noch völlig unklar, ob der Verein den Sportplatz auch im nächsten Jahr noch nutzen darf. „Wir hängen nach wie vor in der Luft“, bedauert SSV-Schatzmeister Wolfgang Trottnow. Ende des Jahres läuft der Nutzungsvertrag zwischen Gemeinde und SSV aus.

Im vergangenen Dezember hatte Bürgermeister Marcus Kreft (SPD) dem Verein per Eilentscheidung gekündigt. Grund dafür ist die finanziell angespannte Lage der Gemeinde. Selmsdorf kann seit vier Jahren seinen Haushalt nicht mehr ausgleichen, befindet sich in einem Haushaltssicherungskonzept. „Wir sind also gezwungen, freiwillige Leistungen zurückzuschrauben“, erklärt Selmsdorfs stellvertretender Bürgermeister Udo Gutschke (BfS).

Mehrere Treffen haben bislang keine Lösung gebracht. Einige Mitglieder haben bereits vor Verärgerung über die Situation den Verein verlassen. Die Fußballer wollen einen eigenen Weg gehen.

Daniel Heidmann

Mittwochnacht musste die Feuerwehr Boltenhagen zu einem Einsatz in den Tarnewitzer Hafen. Dort war ein Boot gesunken.

03.11.2016

Landrätin Weiss (SPD) schließt eine „Rolle rückwärts“ bei dem neuen Preismodell aus, das ab 1. August 2017 in Kraft treten soll.

03.11.2016

Im Landkreis Nordwestmecklenburg waren im Oktober 5587 Menschen arbeitslos. Im Bereich der Geschäftsstelle Grevesmühlen der Agentur für Arbeit waren 1212 Frauen und Männer ohne Beschäftigung.

03.11.2016
Anzeige