Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Ein Bauwagen zum Verstecken und Spielen
Mecklenburg Grevesmühlen Ein Bauwagen zum Verstecken und Spielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:16 06.10.2016
Helma Weste (rechts im Bild) hatte die Idee, über die Concordia Soziale Stiftung 1400 Euro für den Spiel-Bauwagen für die „Kleinen Strolche“ in der Damshagener Kita zu besorgen. Quelle: Annett Meinke
Anzeige
Damshagen

Aufgeregt hüpften die Kindergarten- und Hortkinder der Tagesstätte „Kleine Strolche“ in Damshagen am vergangenen Freitag durch den Garten. Endlich war es soweit: Der hübsche kleine Bauwagen, der schon ein paar Tage – ebenso geduldig wie die Kinder – auf seinen Einsatz wartete, sollte nun endlich eingeweiht werden.

Die Kinder hatten ein paar Lieder einstudiert, um sich bei Helma Weste, die in Damshagen die Concordia Agentur betreibt, zu bedanken. Schließlich war sie es, die bei der Concordia Soziale Projekte Stiftung angefragt hatte, ob diese nicht für die Kita in ihrem Dorf ein Spielgerät stiften könnte. „Und es hat geklappt“, sagte sie und freute sich mit den Kindern, Erziehern und Eltern - die zahlreich zu diesem Anlass in der Damshagener Waldstraße erschienen waren. Insgesamt 1400 Euro hat die Anschaffung des Spiel-Bauwagens gekostet.

Annett Meinke

Im Schönberger Land (Nordwestmecklenburg) nehmen die Stadt- und Gemeindewehrführer von Dassow, Lüdersdorf, Schönberg und Selmsdorf nun gemeinsam die Aufgaben eines Amtswehrführers wahr. Drei Wahlen zur Besetzung des Postens scheiterten.

06.10.2016

Wieder haben Unbekannte ältere Menschen angerufen und Geld gefordert.

05.10.2016

Grevesmühlens Bahnhof soll saniert werden. Derzeit liegen die Pläne für das Vorhaben im Rathaus aus. Demzufolge werden der gesamte Bereich zwischen Bahnbrücke und Questiner Weg neu gestaltet.

06.10.2016
Anzeige