Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Einbruchsserie in Nordwestmecklenburg
Mecklenburg Grevesmühlen Einbruchsserie in Nordwestmecklenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:14 26.10.2016
Einbrecher sind zurzeit in der Region unterwegs. Quelle: Imago/jochen Tack
Anzeige
Grevesmühlen

 Nach der Meldung über einen Einbruch am vergangenen Wochenenende in ein Einfamilienhaus in Grevesmühlen, gibt es inzwischen Erkenntnisse über weitere Fälle in diesem Zeitraum. In Grevesmühlen drangen die Täter ebenfalls am Wochenende in Haus in der Straße Am Bleicher Berg ein, teilte die Polizei mit. Sie durchsuchten Schränke und Schubladen und verteilten die Inhalte zum Teil im Raum. Auch in diesem Fall wurden Bargeld und andere Wertgegenstände entwendet. Ein Tatzusammenhang zum Einbruch unweit der B 105 ist wahrscheinlich. Die Ermittlungen dazu laufen. Hinweise nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter Telefon 03881/7200 entgegen.In Gägelow gelangten Täter in ein Haus am Woltersdorfer Weg. Der Schaden ist bislang unklar. Der Kriminaldauerdienst aus Wismar sicherte an den Tatorten umfangreiche Spuren.

Michael Prochnow

Mehr zum Thema

Unbekannte sind in Ueckermünde (Vorpommern-Greifswald) gewaltsam in 19 Lauben eingedrungen.

21.10.2016

In Putbus entstand bei einem Einbruchsversuch ein Schaden von 300 Euro.

25.10.2016

Nach der Meldung über einen Einbruch am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus in Grevesmühlen, gibt es inzwischen Erkenntnisse über weitere Fälle in diesem Zeitraum.

26.10.2016

Kreisverwaltung und Jobcenter verständigen sich und folgen der Empfehlung des Sozialausschusses

25.10.2016

Grevesmühlens Innenstadt wächst erneut / Ein Bildungsträger hat sich in der Markt-Passage angesiedelt / Nachfrage steigt

25.10.2016

Fahrgäste, die von Grevesmühlen mit der Bahn nach Lübeck oder Schwerin wollen, müssen sich ab Dezember auf längere Wartezeiten einstellen.

25.10.2016
Anzeige