Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Eltern sprechen über Probleme mit der Pubertät

Grevesmühlen Eltern sprechen über Probleme mit der Pubertät

Die Regionale Schule „Am Wasserturm“ in Grevesmühlen lädt alle Eltern zur nächsten Elternakademie am Mittwoch, 24. April, in die Schule ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Pubertät und Wertevorstellungen“ und beginnt um 19 Uhr im Raum 137 in der Regionalen Schule „Am Wasserturm“.

Grevesmühlen. In der Pubertät gestaltet sich die Beziehung zwischen Kindern und Eltern neu und dies nicht selten konfliktreich. Die Jugendlichen beginnen zunehmend, ihre eigenen Wege zu gehen und eigene Wertvorstellungen zu entwickeln und sich vom Elternhaus zu lösen. Die Suche der Kinder nach Orientierung und Identität, nach Vorbildern und Idealen, stellt auch die Wertvorstellung der Eltern und der Gesellschaft auf den Prüfstand. Jugendliche messen die elterlichen Worte an dem Alltagshandeln. Sie fordern schlüssige Erklärungen für das, was die Eltern tun. Für Eltern ist dies eine besondere Zeit der Herausforderung. Dazu möchten die Referentinnen Cornelia Neumann und Susanne Thellmann mit den Eltern ins Gespräch kommen und Möglichkeiten und Grenzen von Elternhaus und Schule erörtern, mit diesen Veränderungen umzugehen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.