Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Ensemble für Piraten Open Air steht fest
Mecklenburg Grevesmühlen Ensemble für Piraten Open Air steht fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 06.02.2019
Dustin Semmelrogge ist in der kommenden Spielzeit der Piraten wieder mit dabei. Quelle: JANA FRANKE
Grevesmühlen

„Unter falscher Flagge“ sind die Piraten in diesem Jahr unterwegs. Die Vorbereitungen für die 15. Saison des Piraten Open Air in Grevesmühlen vom 21. Juni bis 31. August laufen auf Hochtouren. Die Verantwortlichen rund um Intendant Peter Venzmer versprechen unvergessliche Piratengeschichten. Die Titelrolle des Capt’n Joshua Flint übernimmt zum neunten Mal Benjamin Kernen. Gleichzeitig ist er auch in dieser Saison wieder für die Regie verantwortlich.

Flints Mannschaft besteht ebenfalls aus den bewährten Kräften der vergangenen Jahre. Als Quartermaster Israel Hands steht in seiner sechsten Saison Dustin Semmelrogge auf der Grevesmühler Bühne. Long John Silver ist auch im neuen Abenteuer mit von der Partie und wird von Michael Heuel verkörpert. Zur Crew von Capt’n Flint gehören zudem Billy Bones, gespielt von Tim Forssman, Spike, dargestellt von Christopher Aiello, und Bootsmann Pew, zum Leben erweckt von Jens Haack. Die Frau an Flints Seite, Anne Bonny, wird in der bereits dritten Saison von Nina Witt aus Hamburg gespielt.

Die Flucht aus Trinidad ist zusammen mit Capt’n Flint und seiner Crew Donna Felicitas gelungen. Diese Figur wird im neuen Abenteuer wieder von Monic Thiele gespielt. Nach 2015 kehrt die Figur des Bänkers Nim von den Anderen zurück in die Geschichte und damit schließt sich der zweite Zyklus. Die Rolle übernimmt Marc Zabinski.

Als Gegenspieler zu Capt’n Flint tritt erneut der Piratenjäger Mancha Negra, der schwarze Fleck, mit Gero Bergmann in Erscheinung. An seiner Seite wird auch im neuen Stück Gerlinde Smörbred für Verwüstung sorgen, dies ist die Paraderolle von Melanie Volosciuk.

Noch 2018 als Premierengast mit dabei gewesen, steht sie diesmal selbst als Tavernenwirtin Hannah Heart auf der Piratenbühne: Hannah Jobson. An ihrer Seite steht Alex Taylor, der Larry Heart, den Bruder der Tavernenwirtin, darstellt. Der Gouverneur in Cockburn Town ist Sir Lord Archibald Donald Ochsfrogg, ein Engländer, wie es im Buche steht. Nachdem Matthias Schlüter schon als Vizekönig und Bürgermeister in den beiden vergangenen Spielzeiten auf der Bühne stand, ist ihm nun die Rolle des Gouverneurs auf dem Leib geschrieben worden. Zu seinen Untertanen gehören an erster Stelle Major Sir Henry Knatter, Oberbefehlshaber der Truppen des Gouverneurs. In dieser Rolle sehen die Theaterbesucher im Sommer Mario Eichendorf. Den Architekten des Königs, Robert Circle, spielt Michael Kegel. Weiter im Dienst des Gouverneurs Sir Ochsfrogg ist Buttler James. Nach seinem Schauspielerdebüt im letzten Sommer als Quadro verkörpert Alexander Zacharias diesmal den Buttler des Gouverneurs. In Cockburn Town lebt auch Sir Walter Wildpic. Nach 2013 kehrt Peter Bechtel zurück zum Piraten Action Open Air-Theater Grevesmühlen.

Vervollständig wird die Besetzung von zahlreichen Stuntleuten und Kleindarstellern, die das Goldene Zeitalter der Piraten wieder zum Leben erwecken. Die Premiere des neuen Abenteuers „Unter falscher Flagge“ findet am 21. Juni statt. Tickets für den unvergesslichen Ausflug in die Karibik können schon jetzt unter der Telefonnummer 03881/75 66 00 (montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr) oder online auf www.piratenopenair.de gebucht werden!

OZ

Mit dem Wettbewerb „Erfolgsraum Altstadt“ sucht die IHK die besten Geschäftsideen vor und nach der Gründung. Der Startschuss ist am Dienstag in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) gegeben worden.

05.02.2019

Bei der Kommunalwahl im Mai 2019 wird Dietrich Neick erneut als Bürgermeister der Gemeinde Kalkhorst in Nordwestmecklenburg kandidieren. Seit 20 Jahren ist er bereits Gemeindeoberhaupt.

05.02.2019

Die Schützenzunft zu Schönberg von 1821 e.V. (Nordwestmecklenburg) trotzt den Nachwuchssorgen: Thimo und Lutz Mildner-Spindler sowie Jörg Gertig wollen ihre Begeisterung für Pfeil und Bogen teilen.

05.02.2019