Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Entwarnung bei Lukas Scherff

Sch�nberg Entwarnung bei Lukas Scherff

Schönberg. Glück im Unglück hatte Lukas Scherff, der Mittelfeldspieler des Fußball-Regionalligisten FC Schönberg, der am Sonntag im Heimspiel gegen den ZFC Meuselwitz in der 33.

Sch�nberg. Schönberg. Glück im Unglück hatte Lukas Scherff, der Mittelfeldspieler des Fußball-Regionalligisten FC Schönberg, der am Sonntag im Heimspiel gegen den ZFC Meuselwitz in der 33. Minute verletzt den Platz verlassen musste. Die Befürchtungen eines Muskelfaserrisses und damit ein längerer Ausfall haben sich nicht bestätigt. Nach Vereinsangaben hat sich Scherff eine Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zugezogen. Auf alle Fälle wird er kommenden Sonntag beim Auswärtsspiel beim VfB Auerbach ausfallen. Trainer Axel Rietentiet rechnet zudem mit einer Pause im Landespokal-Achtelfinale am 12. November in Ueckermünde. „Ich hoffe, dass uns Lukas ein Woche später am 19. November im nächsten Heimspiel gegen Bautzen wieder zur Verfügung steht“, so Trainer Rietentiet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Im Praxistest

Vor vier Jahren setzte das MacBook Pro mit seinem exzellenten Retina-Display neue Maßstäbe im Laptopmarkt. Mit einem runderneuerten Modell will Apple mit einem alternativen Touch-Bedienkonzept punkten. Erste Eindrücke aus einem Praxistest.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.