Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Erfolgreicher Auftakt in die Adventszeit
Mecklenburg Grevesmühlen Erfolgreicher Auftakt in die Adventszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 29.11.2016

Die Aula des Tannenberg-Gymnasiums in Grevesmühlen platzte aus allen Nähten, als die Kreismusikschule „Carl Orff“ zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert einlud. Landrätin Kerstin Weiss (SPD) eröffnete die Veranstaltung und wies darauf hin, wie wichtig die kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche sei. Für eine Überraschung sorgte CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz, die dem Förderverein einen Scheck für den Kauf eines neuen Instruments überreichte. 90 Musiker begeisterten die Gäste. Den Goldenen Notenschlüssel der Kreismusikschule erhielt in diesem Jahr Familie Mohn aus Mallentin. Ellen und Toralf Mohn engagieren sich seit vielen Jahren ehrenamtlich im Förderverein. Sohn Philipp, Tubist im Blasorchester und Pianist in der Big Band, zeichnet sich durch ständige Einsatzbereitschaft in verschiedenen Ensembles aus. FOTO: K.-E. SCHMIDT

OZ

Mehr zum Thema

Zwischen Rostock und dem Umland kracht es: Die Gemeinden sollen sich ihr Wachstum erkaufen

24.11.2016

Mit Medizin, Mode und Wurst macht die Greifswalder Braun-Gruppe Hunderte Millionen Euro Umsatz

25.11.2016

Behindertensportlerin der HSG braucht dafür mehr Wettkämpfe – und einen Kleinbus

28.11.2016

. . . und es geht weiter mit der gemeinsamen Aktion von Kirchen und der Stadt Grevesmühlen

29.11.2016

Fünf Bürgermeister der Gemeinden des Amtes Grevesmühlen-Land ziehen Resümee

29.11.2016

Nach dem Fund eines toten Damhirsches ohne Kopf im Wald bei Grevesmühlen hat die Kriminalpolizei Ermittlungen aufgenommen. Vermutet wurde Jagdwilderei, teilte eine Sprecherin gestern mit.

29.11.2016
Anzeige