Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Fahrer berauscht unterwegs
Mecklenburg Grevesmühlen Fahrer berauscht unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:24 25.03.2014

Mehrere berauschte Fahrer konnte die Polizei am vergangenen Wochenende in Grevesmühlen feststellen. Alkoholisiert war zum Beispiel eine 37-jährige Toyota-Fahrerin am Sonntag gegen 3.15 Uhr im Ploggenseering unterwegs. Der Atemalkoholtest ergab 0,51 Promille. Eine Stunde später wurde in der Santower Straße ein 31-Jähriger gestellt, der seinen Peugeot mit 0,8 Promille lenkte. Ebenfalls in der Santower Straße kontrollierten die Beamten gegen 5.45 Uhr einen 29-jährigen Audi-Fahrer, der Amphetamine konsumierte. Gegen 10.05 Uhr kontrollierte eine Funkwagenbesatzung des Autobahn- und Verkehrspolizeirevieres Metelsdorf am Abzweig Everstorf einen 28-jährigen VW-Fahrer. Er wies Auffälligkeiten auf. Ein durchgeführter Drogenvortest zeigte die Einnahme von Cannabisprodukten an. Gegen 20.30 Uhr kontrollierten Mitarbeiter des Zolls einen 38-jährigen Transporter-Fahrer auf der A 20 auf der Raststätte „Bretthäger Wisch“ zwischen den Anschlussstellen Bobitz und Grevesmühlen in Fahrtrichtung Lübeck und stellten Alkoholgeruch fest. Die herbeigerufene Autobahnpolizei führte einen Atemalkoholtest durch. Wert: 0,89 Promille.



OZ

Mehr als 600 Aktive waren am Sonnabend und Sonntag in Greifswald beim internationalen Hanse-Cup der Judoka in der AK U12, U15 und U18 auf sechs Matten am Start.

25.03.2014

In der M-Klasse der Nachwuchsreiter bis 21 Jahre glänzte am Wochenende bei den Hallen-LM Christoph Maack (Kirch-Mummendorf).

25.03.2014

In den 105 durchgeführten Spielen, fielen 391 Tore. Es gab neun Eigentore.

25.03.2014
Anzeige