Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrzeuge, Tiere und Musik: Straßenfest im Gewerbegebiet

Grevesmühlen Fahrzeuge, Tiere und Musik: Straßenfest im Gewerbegebiet

Alles begann vor elf Jahren mit einem Tag der offenen Tür — heute zieht die Veranstaltung am Langen Steinschlag mit zahlreichen Programmpunkten mehrere Hundert Besucher an

Grevesmühlen. Was vor elf Jahren als Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Grevesmühlen begann, hat sich mittlerweile zum Highlight im städtischen Veranstaltungskalender entwickelt: das Straßenfest im Gewerbegebiet Langer Steinschlag. Mehrere Hundert Besucher zählen die beiden Hauptverantwortlichen Renate Martens (68) und Roland Poschadel (63) mittlerweile. Im vergangenen Jahr wurden sogar die Tausend geknackt. Zu verdanken hat das Duo das aber auch den vielen Unterstützern — angefangen von ansässigen Unternehmen und Vereinen, Unternehmen aus der Region, die sich beteiligen oder als Sponsoren für die beliebte Tombola agieren.

OZ-Bild

Alles begann vor elf Jahren mit einem Tag der offenen Tür — heute zieht die Veranstaltung am Langen Steinschlag mit zahlreichen Programmpunkten mehrere Hundert Besucher an

Zur Bildergalerie

In diesem Jahr findet das Straßenfest erstmals am ersten Sonntag im Mai statt — sprich am 1. Mai. In der Vergangenheit lag der Termin immer auf dem zweiten Sonntag des Monats. „Durch die Feiertage wie Christi Himmelfahrt und Pfingsten sahen wir uns gezwungen, das Fest vorzuziehen“, begründet Renate Martens. Los geht es am Sonntag um 10 Uhr. Das Gewerbegebiet ist für den Durchgangsverkehr — von den Busbetrieben bis zum Straßenverkehrsamt — von Samstagabend um 18 Uhr bis Sonntagabend um 18 Uhr gesperrt. Ein Parkverbot gilt bereits ab Freitag um 17 Uhr. „Dabei unterstützt uns der Bauhof sehr, der die Schilder bereits am Mittwoch als Hinweis aufstellt“, erläutert Roland Poschadel.

Auf dem Programm steht so einiges: Für Kurzweil sorgt unter anderem wieder eine Kindergartengruppe der Kita „Spatzennest“ aus Grevesmühlen, die mehrere Lieder vortragen wird. Für Musik und Kinderspiele sorgt Stadtjugendpflegerin Doris Lobatz, der Behinderten- und Rehabilitationssportverein wartet mit einer Mal- und Bastelstraße. Außerdem zeigen die Line- sowie Fundancer des Sportvereins Blau-Weiß und die Tanzmäuse des Kreihnsdörper Carneval Vereins ihr Können. Zudem werden Powerboote, Vierbeiner des Hundesportvereins und echte Kälber präsentiert. Fahrradcodierungen sind ebenfalls möglich (bitte Personalausweis oder eine Erlaubnis der Eltern mitbringen). Besucher können auch eine Kutschfahrt oder einen Blick von der Drehleiter der Feuerwehr aus genießen. Spaß bietet außerdem ein Karussell, Kinderschminken, eine Erste Hilfe-Darbietung des Deutschen Roten Kreuzes, eine Vorführung der Freiwilligen Feuerwehr, Torwandschießen und vieles mehr. Das Tolle: Die meisten Angebote sind kostenlos. Unter anderem der Erlös der Tombola und die Standgebühren für den Floh- und Krammarkt kommt immer dem Fest und damit den Gästen zugute.

Beliebt ist das Straßenfest mittlerweile auch bei Flohmarkt-Fans — Verkäufern und Käufern gleichermaßen. Mehr als 40 Anmeldungen gibt es bereits. Von Kleidung über Spielzeug bis hin zu Haushaltswaren und Büchern: für jeden findet sich das ein oder andere Schnäppchen.

Sogar Motorradfans kommen am Sonntag auf ihre Kosten. Die „Flaming Stars“ — Feuerwehrbiker aus Mecklenburg-Vorpommern — machen wie jedes Jahr am 1. Mai eine Tour durch den Landkreis. Endstation ist dieses Mal das Straßenfest. Erwartet werden sie zwischen 13.30 Uhr und 14 Uhr. In der Vergangenheit knatterten mehr als 100 Motorradfahrer auf ihren Maschinen für einen guten Zweck durch die Landschaft.

Straßenfest im Gewerbegebiet: 1. Mai von 10 bis 16 Uhr

Von Jana Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hanse Sail funkt SOS

Joachim Dr. Voigt aus Prerow

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.