Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Familien laden zu lebendigem Adventskalender ein
Mecklenburg Grevesmühlen Familien laden zu lebendigem Adventskalender ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 01.12.2016
Die Evangelische Inklusive Schule in Schönberg (Nordwestmecklenburg) machte bereits in der Vergangenheit bei der Aktion „Lebendiger Adventskalender“ mit. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg/Selmsdorf

Zu lebendigen Adventskalendern laden in Schönberg (Nordwestmecklenburg), Selmsdorf und umliegenden Orten zahlreiche Familien, ein Kindergarten, eine Arztpraxis, eine Schule, eine Diakoniesozialstation und das Deutsche Rote Kreuz ein. „Es ist immer etwas Besonderes“, sagt Torsten Woest, Gemeindediakon in Selmsdorf über die abendlichen Treffen in der Adventszeit.

Erstes Treffen in Schönberg: am Donnerstag, 1. Dezember, um 18 Uhr im Katharinenhaus am Kirchplatz. Premiere in Selmsdorf: am kommenden Dienstag, 6. Dezember, um 17 Uhr bei den Familien Saß und Jeske, Ellernmoor 5.

Jürgen Lenz

Landrätin Kerstin Weiss (SPD) hat die „Tierseuchenbehördliche Allgemeinverfügung Nr. 8“ zur Bekämpfung der Geflügelpest erlassen.

30.11.2016

Die Angler müssen sich noch ein paar Monate gedulden, aber zur kommenden Saison steht im Vielbecker See in Grevesmühlen wieder ein guter Fischbestand zur Verfügung.

30.11.2016

Vor dem Landgericht Schwerin neigt sich der Prozess um eine Messerattacke eines 29-Jährigen aus Wismar auf einen 19-Jährigen dem Ende entgegen

30.11.2016
Anzeige