Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Festliche Simmung rund um den Lichterbaum

Schönberg Festliche Simmung rund um den Lichterbaum

Die fünfte Auflage des Lichterbaumfestes im Zentrum der Stadt Schönberg in Nordwestmecklenburg war erfolgreich. Es wurde zum ersten Mal an einem Freitag gefeiert. Mehr als 4000 Lichter erhellten den Baum und den Markt.

Voriger Artikel
Vater bedroht Richter und erhält Hausverbot
Nächster Artikel
Weihnachtsmarkt mit Riesenstollen und Wurstkette

Zum fünften Mal wurde auf dem Schönberger Marktplatz das Lichterbaumfest gefeiert. Mehr als 4000 Lämpchen leuchteten vom Baum.

Quelle: Steffen Oldörp

Schönberg. In Schönberg in Nordwestmecklenburg hat die Weihnachtszeit begonnen. Mehr als 400 Besucher feierten das Lichterbaumfest des Vereins „Unternehmen für Schönberg“ auf dem Marktplatz im Zentrum der Stadt. Ein ganz besonderer Hingucker: Der hell leuchtende Weihnachtsbaum.

Die gut elf Meter hohe Tanne hat Jürgen Nüsch aus der Feldstraße gesponsert. Sieben Stunden lang haben drei Mitarbeiter der Firma Garten- und Landschaftsbaufirma Jürgen Wilken gebraucht, um die Blautanne mit 4422 Lichtern, 18 Leuchtsternen und einer 1,20 Meter großen Spitze zu schmücken. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Zum inzwischen fünften Mal hat der Unternehmerverein das Lichterbaumfest organisiert. Erstmals wurde es einen Tag vor dem Wochenende gefeiert. „Wir wollten es in diesem Jahr etwas größer aufziehen. Das ist für uns an einem Freitag einfacher“, erklärte Ronny Freitag, zweiter Vorsitzender des Vereins.

Schönbergs Bürgermeister Lutz Götze hofft darauf, dass der Weihnachtsbaum zum Lichterfest in den nächsten Jahren noch viel mehr Lämpchen bekommen wird. Jedes der Lichter soll nämlich für einen Einwohner der Stadt Schönberg stehen.

Steffen Oldörp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Traditionell schmückten Kinder gestern die stattliche Tanne auf dem Greifswalder Weihnachtsmarkt. FOTOS (2): PETER BINDER

Schausteller laden ab Freitag ein / Offizielle Eröffnung erst am Sonntag

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
E-Mail: Lokalredaktion.grevesmuehlen@pressehaus-gre.de

Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.