Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Feuerwehr rammt Traktor-Anhänger
Mecklenburg Grevesmühlen Feuerwehr rammt Traktor-Anhänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:22 09.08.2018
Das schwer beschädigte Feuerwehrfahrzeug. Quelle: Karl-Ernst Schmidt
Anzeige
Grevesmühlen

Sie waren auf dem Weg zum Großbrand nach Dorf Gutow, am Ende musste die Besatzung des  Einsatzwagens in die Werkstatt. Auf dem Weg zum Einsatzort in der Nähe von Damshagen hatte die Feuerwehr am Mittwochmorgen einen Traktor-Anhänger gerammt. Dabei wurde das Feuerwehrfahrzeug erheblich beschädigt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 120 000 Euro. 

. Ersten Ermittlungen zufolge befuhr der 50-jährige Fahrer mit Blaulicht und Sirene als er zwischen Grevesmühlen und dem Abzweig Santow den Versuch unternahm, einen Traktor samt Anhänger zu überholen. Aufgrund von Gegenverkehr brach er den Versuch ab, zog  nach rechts und kollidierte seitlich mit dem Anhänger. Dabei verletzte er sich leicht.

Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei dem 58-jährigen Traktorfahrer Atemalkohol fest. Ein anschließender Test ergab einen Wert von 1,43 Promille. Die Beamten veranlassten eine Blutprobenentnahme und stellten den Führerschein sicher.

Prochnow Michael

Vor allem in der Stadt wird die Imkerei beliebter. Das Jahr 2018 hat vielerorts super Erträge gebracht. Im Tierpark Wismar gibt es eine Schauimkerei, in Rostock sogar ein Bienen-Informationszentrum.

09.08.2018

„Von Bach bis Gershwin“: Wismarer Förderverein lädt zum Konzert in der Kirche

09.08.2018

Konzert im Piraten Open Air Grevesmühlen mit „Teddy and Friends“ / Showeinlage von Dagmar Frederic

09.08.2018
Anzeige