Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Flauschige Spende aus Stove für die kleine Pia
Mecklenburg Grevesmühlen Flauschige Spende aus Stove für die kleine Pia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.06.2016
Emanuel Becker (r.) aus Stove bringt der kleinen Pia Mierswa vier kleine Entengössel nach Rügen. Unbekannte hatten die Tiere der Familie gestohlen. Quelle: S. Besch

Für strahlende Kinderaugen sorgten Emanuel Becker und seine Frau Caroline aus Stove bei ihren Spontan-Besuch in Lancken-Granitz auf der Insel Rügen. Sie ließen Vieh und Arbeit auf ihrem Biohof für einen Tag ruhen. Nach 340 Kilometern hatten sie ihr Ziel erreicht – das Gehöft, auf dem Oliver Mierswa (29) mit Frau Rebecca (32) und den beiden Töchtern Isabel (4) und Pia (2) sowie zahlreichen Tieren lebt. Genau vor vier Wochen wurden der Familie acht Wochen alte Pommerngänse und selbst gekreuzte Enten gestohlen. Das hatte vor allem die kleine Pia traurig gemacht. Eine Geschichte, die berührte und viele Leser verfolgten „Als ich die traurigen Augen von Pia auf dem Foto sah, war eigentlich sofort klar, was zu tun ist. Wir wollten ihr eine Freude machen und ihr ein paar neue Enten schenken“, sagt Becker.

S. Besch

Am 9. und 10. Juli planen Firmeninhaber mehrere Aktionen / Große Modellbauausstellung im MEZ

30.06.2016

Dadurch soll das Sicherheitsgefühl in der Hansestadt steigen / Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) sieht keine Möglichkeit für die Umsetzung / Bürgerschaft diskutiert heute darüber

30.06.2016

Kurt Wolfgang Schulze geht in seine alte Heimat zurück / Nachfolgerin sagte kurzfristig ab / Das Medizinische Versorgungszentrum arbeitet zunächst mit Vertretungsärzten

30.06.2016
Anzeige