Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Frau auf Wismarer Markt überfallen
Mecklenburg Grevesmühlen Frau auf Wismarer Markt überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.03.2014

Eine 47-jährige Frau aus Wismar ist am Freitagabend gegen 20.40 Uhr auf dem Wismarer Marktplatz von einem bisher unbekannten Mann überfallen worden. Dieser näherte sich ihr von hinten, umklammerte sie mit einem Arm am Hals, brachte sie so zu Boden und entriss ihr, trotz Gegenwehr, die Handtasche. Zwei Männer, die den Vorfall beobachteten, verfolgten den Täter und konnten ihm die Handtasche wieder abnehmen, ihn an der weiteren Flucht aber nicht hindern. Sie gaben die Tasche, aus der nichts fehlte, der Frau zurück. Diese blieb bei dem Überfall unverletzt.

Die beiden Zeugen beschreiben den Täter als circa 175 Zentimeter groß, 25 bis 30 Jahre alt, mit kräftiger bis molliger Figur und etwas bärtig. Der Täter soll braune Kleidung, eine Mütze und einen schwarzen Rucksack getragen haben. Er sprach deutsch.

Hinweise zum Täter erbittet die Kriminalpolizei in Wismar unter der Telefonnummer 0 38 41/20 31 56 oder an jede andere Polizeidienststelle.



OZ

Auf dem Hof Hay findet heute von 10 bis 16 Uhr die diesjährige Königsfelder Pflanzenbörse statt.

31.03.2014

VfL Blau-Weiß Neukloster

Goalball-Behindertensport

Weltmeisterschaft: 5. Platz Mannschaft weibliche Jugend; 6. Platz Mannschaft männliche Jugend; Deutsche Meisterschaft: 2.

31.03.2014

Den Mitarbeitern der beiden Pflegestützpunkte in Nordwestmecklenburg, die im Frühjahr 2013 ihre Arbeit in Grevesmühlen und in Wismar aufgenommen haben, stehen nun zwei Autos zur Verfügung.

31.03.2014
Anzeige