Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Frauen stöbern in Kleidern, Schuhen und Hosen
Mecklenburg Grevesmühlen Frauen stöbern in Kleidern, Schuhen und Hosen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:51 14.05.2018
Beim ersten Flohmarkt von Frauen für Frauen konnte manche Kundin ihren Kleiderschrank vollkommen neu füllen. Quelle: Maik Freitag
Klütz

Blusen und Tops, Hosen und Schuhe standen beim Flohmarkt von Frauen für Frauen in Klütz in Nordwestmecklenburg hoch im Kurs. Initiatorin Kristina Thern hatte zu dem ersten Flohmarkt in dieser Form in die Kita Schloßspatzen eingeladen, um den Frauen des Ortes die Möglichkeit zum Stöbern zu geben.

„Bisher haben wir immer nur Kinderflohmärkte gemacht, jetzt haben wir mal etwas Neues ausprobiert“, erklärte sie und war erfreut über den Zuspruch. „Wir haben etwa 35 Verkäufer gewinnen können. Bis zu 100 Teile brachten sie jeweils mit“, sagte Kristina Thern.

Mit einem Glas Sekt als Begrüßung ging es gegen 19 Uhr zu den Verkaufstischen, auf denen sich die Kleidungsstücke stapelten. Ob es einen zweiten Frauenflohmarkt geben wird, wisse sie noch nicht, erklärte Thern. „Wir müssen erst einmal sehen, was die neue Kita-Leitung sagt und ob wir das überhaupt weitermachen dürfen, da mein Kind dann die Kita verlassen hat“, sagte sie.

Behnk Malte

Schauspieler, Stuntmen, Kleindarsteller, Pyrotechniker und Servicekräfte des Piraten Open Air-Theaters in Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) hatten erstes gemeinsames Treffen. Nun werden Texte gelernt.

14.05.2018

Festumzug, Konzert und große Plüschbären. Bessere Zusammenarbeit mit Klütz gewünscht.

14.05.2018

Der Zweite Weltkrieg ist aus. Das feiert die englische Besatzungstruppe im Mai 1945 in Wismar.

14.05.2018