Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Freibad eröffnet die Saison
Mecklenburg Grevesmühlen Freibad eröffnet die Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 15.05.2017
Aus der Vogelperspektive: Das Grevesmühlener Freibad am Ploggensee ist bis zum 1. Oktober für Besucher geöffnet. Quelle: Ronald Gross
Anzeige
Grevesmühlen

Startschuss am Ploggensee: Das Grevesmühlener Freibad hat am Sonnabend offiziell die Saison 2017 eröffnet. Der Auftakt stand dabei ganz im Zeichen des verstorbenen Jürgen Bühring. Nach dem überraschenden Tod des Vorsitzenden des Freibadvereins Ende April war die Saisoneröffnung um zwei Wochen verschoben worden.

Ihm zu Ehren wurde nun ein Baum auf dem Gelände gepflanzt. „Dieser Baum wird mir immer in Erinnerung rufen, was Jürgen für das Freibad und die Stadt Grevesmühlen geschafft hat“, meinte Bürgermeister Lars Prahler (ptl.). „Das Freibad wird weiterleben. Der Verein ist sich seiner Aufgabe bewusst. Wir werden hier noch viel Freude haben“, führte Prahler weiter aus. Auch Landrätin Kerstin Weiss war der Einladung gefolgt.

Auch in diesem Jahr wird es im Freibad wieder zahlreiche Veranstaltungen geben. Ein Höhepunkt ist die elfte Ausgabe des Aluman am 1. Juli rund um den Ploggensee. Zum ersten Mal dürfen an dem Triathlon auch Kinder und Jugendliche teilnehmen. Für sie wurde in Erinnerung an den verstorbenen Mitbegründer des Events, Maik Richter, ein Sonderpokal ins Leben gerufen.

Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Veranstalter treffen letzte Vorbereitungen für Stadtteilfeste. Doch einer muss in diesem Jahr passen.

09.05.2017

Ob Markt oder Sportevent - auf der Insel gibt es viel zu erleben!

12.05.2017

Am Wochenende finden einige Veranstaltungen rund um Bad Doberan (Landkreis Rostock) statt.

12.05.2017

Der SaBö-Hof aus Nantrow, einem Ortsteil von Neuburg bei Wismar, baut auf zehn Hektar Spargel an. Er ist der größte Direktvermarkter, der das feine Gemüse in Nordwestmecklenburg anbaut. Aktueller Ertrag: täglich eine Tonne.

13.05.2017

Wie riecht’s, wie mundet’s? Upahler Kaffeewerke kürten den besten Tester

13.05.2017

Das Vertriebenenlager in Questin ab 1945 und der Umgang mit den Erfahrungen der Menschen, das ist das Thema eines OZ-Forums im Rahmen des Jubiläums „65 Jahre OZ“ in Grevesmühlen.

13.05.2017
Anzeige