Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Freies Parken nur noch für 15 Minuten?
Mecklenburg Grevesmühlen Freies Parken nur noch für 15 Minuten?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:23 01.02.2018
Die Wismarsche Straße aus der Vogelperspektive, so viele freie Parkplätze gibt es eher selten. Die Aufnahme stammt von einem Sonntag. Quelle: Ronald Gross
Grevesmühlen

Dauerthema Parkkonzept: Nach einem Vorschlag aus der Arbeitsgruppe „Wismarsche Straße“ in Grevesmühlen soll die Zeit für das freie Parken in der Innenstadt reduziert werden. Hintergrund ist, dass auch Dauerparker die Brötchentaste nutzen und alle halbe Stunde ein Ticket nachlösen. Künftig könnte die Parkzeit auf 15 Minuten verringert werden. Auch Parkausweise für die Bewohner der Innenstadt sind im Gespräch. Etwa 1000 Menschen leben im Stadtzentrum von Grevesmühlen - deutlich mehr als es Parkplätze gibt.

Prochnow Michael

Mehr zum Thema

Eigentlich sind Fußgänger und Straßenbahnen gute Freunde. Doch Wer als „Smombie“ halb blind und taub durch die Gegend läuft, weil er Musik hört und Textnachrichten tippt, für den werden die leisen Züge zur tödlichen Gefahr. Immer wieder passieren schreckliche Unfälle.

02.03.2018
Bad Doberan Gefährlicher Schulweg in Hinter Bollhagen - Anwohner fordern Tempo 30 zurück

In Hinter Bollhagen (Gemeinde Wittenbeck) bangen Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder, da diese auf dem Weg zum Schulbus die Dorfstraße nutzen müssen. Deshalb fordern die Anwohner ein Tempo-Limit von 30 km/h. Das Verkehrsamt ist dagegen.

02.03.2018

Anhängerkupplungen sind praktisch, vielseitig einsetzbar, und selbst ein Kleinwagen lässt sich damit in einen Lastenesel verwandeln. Wer sie allerdings zweckentfremdet und beispielsweise zum Abschleppen nutzt, riskiert Folgeschäden.

02.03.2018

Agentur für Arbeit bietet Weiterbildungsmaßnahme an / Zahl der Erwerbslosen weiterhin rückläufig

01.02.2018

Einer 80-Jährigen ist am Dienstag in einem Supermarkt in Klütz das Geld gestohlen worden.

01.02.2018

Boltenhagen: Veranstaltung findet morgen in der Bernsteinlounge statt

01.02.2018