Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Freilichtmuseum startet in neue Saison
Mecklenburg Grevesmühlen Freilichtmuseum startet in neue Saison
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 07.05.2018
useumsmitarbeiter Peter Frank steht auf dem Denkmalhof in Schönberg (Nordwestmecklenburg) hinter einer Lochmaschine. Mit ihr wurden Kartoffeln gesetzt. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg

Zur Saisoneröffnung lädt der „Bechelsdorfer Schulzenhof“ in Schönberg (Nordwestmecklenburg) am internationalen Museumstag, dem 10. Mai, um 14 Uhr ein. Dann sind auf der Diele des Schulzenhauses einige Filme zu sehen, die Mitglieder des Schmalfilmzirkels des Klubs der Werktätigen Schönberg in den 1960er Jahren drehten.

An dem Tag bietet das Freilichtmuseum in der Johann-Boye-Straße auch Führungen,  Brot und Platenkauken aus dem Lehmbackofen an. Geöffnet ist auch eine reichhaltige Kaffeetafel.

Lenz Jürgen

Mehr zum Thema

Eineinhalb Jahre war das Ausstellungsgebäude des Wikingermuseums Haithabu wegen aufwendiger Sanierungsarbeiten geschlossen. Von Donnerstag an können Besucher die modernisierte Schau besuchen. Zu sehen sein wird dann auch ein besonderer Fund.

03.05.2018

Ausstellung der Hansestadt Buxtehude erinnert an Johann Hinrich Röding

03.05.2018

Nirgendwo werden so viele archäologisch wertvolle Entdeckungen gemacht wie auf Rügen – so wie jüngst der Silberschatz von Schaprode. Jetzt kämpft die Insel darum, sie zu zeigen.

05.05.2018

Unter dem Titel „Mädchen-Mädchen“ wird in Klütz in Nordwestmecklenburg ein Kleiderflohmarkt für Frauen veranstaltet. Wie sonst in Kindergärten kann die Bekleidung mit Preisen versehen und für den Verkauf abgegeben werden.

07.05.2018

Als „Team Amt Schönberger Land“ gehen jetzt die Feuerwehren Herrnburg und Schönberg (Nordwestmecklenburg) gemeinsam bei Wettkämpfen an den Start. Eine erfolgreiche Premiere hatten sie in Schwartow

07.05.2018

Sabine Strohschein arbeitet seit 1993 im Feriendorf Bley in Wohlenberg

07.05.2018
Anzeige