Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Freundeskreis soll Kirche retten
Mecklenburg Grevesmühlen Freundeskreis soll Kirche retten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:31 22.10.2017
Pastor Dirk Greverus. Quelle: Franke, Jana
Lübsee

Pastor Dirk Greverus ist froh, dass die Sanierungsarbeiten an der Börzower Kirche nahezu abgeschlossen sind. Doch es gibt ein neues Problem: Die Kirche in Lübsee steht kurz davor, geschlossen zu werden. Die Kosten für eine Sanierung schätzt Greverus auf einen hohen sechsstelligen Betrag. Um zumindest einen Teil der Summe zusammen zu bekommen, soll ein Freundeskreis gegründet werden. So hofft der Pastor darauf, dass die Kirche gerettet werden kann.

Michael Prochnow

Mehr zum Thema

Spenden werden nach Czaplinek gebracht

18.10.2017

Am 31. Oktober gibt es in St. Petri und St. Gertrud Konzerte, Führungen und Präsentationen

18.10.2017

Die ältesten Kirchenfenster des Bundeslandes werden derzeit für eine halbe Million Euro aufwendig restauriert.

18.10.2017

Ideale Bedingungen herrschten am Sonnabend bei den 13. Boltenhagener Strandspielen.

21.10.2017

Herbstputz auf der Anlage am Ploggensee in Grevesmühlen

21.10.2017

Die OSTSEE-ZEITUNG präsentiert die schönsten Leserfotos aus MV ab sofort auch auf ihrem Instagram-Kanal.

21.10.2017