Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Führungen durch den Friedwald
Mecklenburg Grevesmühlen Führungen durch den Friedwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.05.2017
Grevesmühlen

. Bei einer kostenlosen Waldführung durch den Friedwald Grevesmühlen haben Interessenten die Möglichkeit, mehr über das Konzept der Naturbestattung zu erfahren. Am 13. und 27. Mai, jeweils um 14 Uhr, führen die Förster durch den Friedwald und informieren über Vorsorge- und Beisetzungsmöglichkeiten. Treffpunkt ist die Infotafel am Friedwald-Parkplatz. Der Friedwald ist eine alternative Form der Bestattung. Hier ruht die Asche Verstorbener an den Wurzeln eines Baumes, der in einem ausgewiesenen Wald steht. In Deutschland gibt es derzeit 58 Friedwald-Standorte. Seit Mitte 2000 gibt es das Konzept. Mit dem Friedwald Reinhardswald bei Kassel wurde im Jahr 2001 der erste Bestattungswald in der Bundesrepublik eröffnet.

Anmeldungen: ☎ 06155 848-200, www.friedwald.de

OZ

Tiere werden zunehmend zur Gefahr auf den Straßen. Die Zahl der Vekehrstoten sinkt hingegen.

06.05.2017

Familie Röhring & Co. hat auf ihrem Grundstück vor vielen Jahren ein Storchennest aufgebaut und es wurde gut angenommen. Auch dieses Jahr erwarteten alle das Storchenpaar.

06.05.2017

Für Kritiker ist es „beliebig“, „misslungen“, ein „Bilderrätsel“

06.05.2017