Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Regen

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

GUTEN TAG, LIEBE LESER

Halb voll oder halb leer?

Voriger Artikel
Rock‘n‘Roll und Jugendliebe im Theater
Nächster Artikel
Niedrigzinsniveau bleibt Herausforderung für Sparkasse

Annett Meinke annett.meinke@pressehaus-gre.de

Gehören Sie zu den Menschen, die das Glas eher als halb voll oder als halb leer empfinden? Ich neige eher dazu, es als halb voll zu empfinden — getreu dem Motto: Zufriedenheit wohnt noch in der kleinsten Hütte. Klar, angesichts schwieriger Zeiten nicht die schlechteste Gemütslage. Doch in letzter Zeit frage ich mich manchmal: Ob dieses sich Zufriedengeben, die Fähigkeit, noch im schwierigsten Umfeld oder in härtesten Situationen etwas Berührendes, Schönes finden zu können, letztlich nicht aber doch verhindert, dass man sich aufschwingt und das Glas endlich mal auffüllt.

Verstehen Sie, was ich meine?

Im Grunde hinkt die Metapher eines halb vollen oder halb leeren Glases. Denn nichts ist leichter, als ein Glas ganz auszutrinken oder wieder aufzufüllen. Vielleicht reicht es in Zeiten des Umbruchs in unserer Gesellschaft, die wir auch in Mecklenburg spüren, nicht ganz aus — einfach nur zu beobachten und zu sagen: halb voll, halb leer. Zeit, aktiv zu werden, für das, was man als volles Leben erachtet.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.