Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Grevesmühlen GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2016

Gestern bin ich über ein Wort gestolpert, dass ich so noch nicht kannte: vetterlich. Zunächst habe ich gedacht, dass es sich um eine Eigenkreation handelt, aber nein — dieses Wort gab es bis vor drei Jahren noch im Duden. Nach 133 Jahren ist es verbannt worden. Es gibt aber auch das Gegenstück. Nach der Wiedervereinigung fanden zwei Begriffe ihren Platz im Nachschlagwerk: Ossi und Wessi. Der Unterschied wird eben gemacht. Erst gestern wollte mir jemand aus den alten Bundesländern erzählen, dass wir Ossis dafür bekannt sind, auch heute noch Hamsterkäufe zu machen. Das Symbol der DDR-Mangelwirtschaft wird wohl auch immer die Banane bleiben. Dabei ist gerade das Quatsch. Die DDR importierte 1978 immerhin 6,3 Kilo Bananen pro Bürger. Nur wurden die anders verteilt, nämlich bevorzugt nach Berlin oder während der internationalen Messen nach Leipzig. So sollte den ausländischen Besuchern die Leistungs- und Konkurrenzfähigkeit des sozialistischen Systems demonstriert werden. Woran mich das erinnert? Nun ja, es sind bald Wahlen. Und dann wird es für kurze Zeit für die potenziellen Wähler wieder ganz viele Blumen regnen.

OZ

Grevesmühlener Senioren treffen sich regelmäßig im Vereinshaus und diskutieren zu verschiedenen Themen / Bauamtsleiter Lars Prahler folgte der Einladung zum Vortrag

15.04.2016

Am Donnerstag, 5. Mai, richtet der Verein zur Traditionspflege im Kirchspiel Diedrichshagen e. V. das 20. Ringreiten in Kastahn auf der Festwiese aus.

15.04.2016

Die Kapelle in Meetzen ist in einen Dornröschenschlaf versunken. Über die Jahre ist sie in einen schlechten baulichen Zustand geraten.

15.04.2016