Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Fliegende Autos

Voriger Artikel
Keine Einigung über Feriendorf
Nächster Artikel
Molkerei wird Bio-Kompetenzzentrum

 

Quelle: Frank Söllner

So ein Schutzbrief fürs Auto ist eine feine Sache, jedenfalls für die Versicherung. Denn was jetzt einem Grevesmühlener passiert ist, lässt am Sinn und Zweck solcher Schutzbriefe erheblich zweifeln.

Der Handwerker blieb mit einem defekten Auto liegen, die Kupplung hatte den Geist aufgegeben. Kein Problem, dachte sich der junge Mann. Schließlich ist er ja für solche Fälle versichert. Ihm fiel auch auch ein, dass im Kleingedruckten der Versicherung stand, dass der Abschleppwagen erst dann kommen würde, wenn er weiter als 50 Kilometer von seinem Wohnort liegenbleibe. Auch kein Problem, das Navi zeigte 61 Kilometer bis Grevesmühlen an. Das sollte reichen.

Tat es aber leider nicht. Denn die Dame am Telefon der Versicherungsgesellschaft sah die Lage etwas anders. Denn, so erklärte sie dem Handwerker, Luftlinie seien es von Grevesmühlen bis zu jenem Ort, an dem sein defekter Transporter auf Hilfe wartete, nur 31 Kilometer. Daher greife der Schutzbrief leider nicht. „Luftlinie?“, stammelte der Handwerker, „Soll ich denn mit dem Auto fliegen oder was?!“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.