Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Gemeindechor begrüßt den Frühling

Börzow Gemeindechor begrüßt den Frühling

Das Konzert in der Börzower Kirche war am Sonntag gut besucht

Voriger Artikel
Zahl der Wohnungseinbrüche deutlich gestiegen
Nächster Artikel
Für Flüchtlinge beginnt langsam der Alltag

Begeisterten in der Börzower Kirche: die Trommelgruppe. Der Erlös des Nachmittags kommt dem Gemeindechor zugute.

Quelle: Karl-Ernst Schmidt

Börzow. Ein buntes Programm aus Musik und fröhlichen Liedern wartete am vergangenen Sonntag auf die Gäste in der Börzower Kirche. Der Gemeindechor hatte traditionell zum Frühjahrssingen eingeladen. Der Erlös kommt dem Chor zugute, der im kommenden Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert. Dieser Höhepunkt soll gebührend begangen werden, hieß es. Vom Erlös des Adventskonzerts im vergangenen Jahr konnten die Chormitglieder der Kirchgemeinde 200 Euro übergeben. Die Summe kam der defekten Kirchturmuhr zugute.

Von jf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.