Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Generationswechsel bei Benthack in Grevesmühlen

Grevesmühlen Generationswechsel bei Benthack in Grevesmühlen

Ronny Ulrichs ist der neue Geschäftsführer der Niederlassung am Langen Steinschlag

Voriger Artikel
A 20: 70-jährige Fahrerin nach Überschlag unverletzt
Nächster Artikel
Er kann auch anders

Grevesmühlen. Wolfgang Weckesser, dienstältester Geschäftsführer der Firma Benthack, hat seinen Nachfolger vorgestellt. Ronny Ulrichs, bislang Stellvertreter von Wolfgang Weckesser, hat das Ruder in Grevesmühlen übernommen. Der Wachwechsel fand bereits am 1. August statt, die offizielle Ernennung des 41-jährigen Grevesmühleners gab es am vergangenen Wochenende. Die Geschäftsführer Reinhold Mergenthal und Sven Ustrabowski vom Hamburger Konzern gratulierten der neuen Spitze vor versammelter Belegschaft. Für Ronny Ulrichs ist die Aufgabe nicht völlig neu. Seit 2014 hat er als stellvertretender Geschäftsführer erste Erfahrungen gesammelt. „Auch wenn es jetzt noch einmal eine Herausforderung ist, mit diesem Team ist das kein Problem“, so der zweifache Familienvater, der 1995 seine Ausbildung als Kaufmann im Groß- und Außenhandel bei Benthack in Grevesmühlen begann. Zwischenzeitlich hatte er für einige Jahre die Firma gewechselt, Erfahrungen gesammelt. 2012 kehrte er nach Grevesmühlen zurück. Die Niederlassung am Langen Steinschlag, nach Hamburg die größte Zweigstelle des Unternehmens, zu dem insgesamt acht Filialen gehöre, erstreckt sich über 25 Hektar. Der Baustoffhändler hat sich vor allem auf die Belieferung von Unternehmen spezialisiert. Knapp 60 Mitarbeiter kümmern sich um die Belange der Kunden aus der Region.

Mit der Ernennung von Ronny Ulrichs gab es noch weitere Personalien, die bekanntgegeben wurden. So gibt es ab fort zwei Stellvertreter. Matthias Reinbothe und Dennis Danielczyk sind für die Bereiche Lager beziehungsweise Verkauf zuständig. Teamleiter für den Bereich Bedachung, bislang eine der Aufgaben von Ronny Ulrichs, ist Kai Janke. „Wir haben mittlerweile so viele Mitarbeiter, dass wir uns auf der Führungsebene breiter aufstellen müssen“, erklärt der neue Geschäftsführer, der an der Abendschule seinen Handelsfachwirt abgelegt hat.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Börzow
Lana (v.l.), Salomé, Emely, Alina, Pia und Sara auf den Ponys des Reitvereins haben mit Trainerin Andrea Bössow (r.) jede Menge Spaß.

Großgemeinde oder nicht – die Börzower identifizieren sich stark mit ihrem Dorf und sind kulturell sehr aktiv

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.