Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Gewerbe, Schüler und Kirche bereiten Adventsmarkt vor

Klütz Gewerbe, Schüler und Kirche bereiten Adventsmarkt vor

In Klütz (Nordwestmecklenburg) laufen die letzten Arbeiten für den Weihnachtsmarkt am zweiten Adventwochenende. Gewerbeverein, Schülerfirma und die Zehntklässler sowie die Kirchengemeinde bereiten das festliche Treiben gemeinsam vor.

Voriger Artikel
Fußball-Turnier: 100 Mannschaften gesucht
Nächster Artikel
Dustin Semmelrogge kehrt zum Piraten-Open-Air zurück

Auch der Weihnachtsmann wird dem Adventsmarkt an der Klützer Kirche einen Besuch abstatten und Kinder überraschen.

Quelle: Kubik, Anne

Klütz. Immer am zweiten Adventwochenende wird an der St. Marien-Kirche in Klütz (Landkreis Nordwestmecklenburg) ein festlicher Markt mit Buden, Duft von Punsch und Bratwurst, einem Karussell und vorweihnachtlicher Dekoration aufgebaut.

Zwei Tage wird gefeiert. Der Handwerker- und Gewerbeverein als Hauptorganisator sowie die Kirchengemeinde und Schüler der Regionalen Schule sind im Endspurt für die Vorbereitung.

„Weil der Besucherandrang am Sonnabend immer größer wird, ist der Markt in diesem Jahr zwei Stunden länger geöffnet. Am Sonnabend schließen die Buden erst um 20 Uhr statt um 18 Uhr“, kündigt Peter Maerz, Vorsitzender des Handwerker- und Gewerbevereins Klützer Winkel an.

Der Verein kümmert sich auch um die Holzhütten, die als Verkaufsstände gestellt werden. Sie wurden seit dem Sommer renoviert und aufpoliert. Auch ein Spender der großen Tanne, die neben der Kirche aufgestellt wird, ist schon gefunden.

An der Klützer Schule bereiten sich vor allem die Zehntklässler und die Mitglieder der Schülerfirma McBreak auf den Adventsmarkt vor. Während die Schülerfirma vor der Kirche frische Waffeln und Crepes backt, werden die Zehntklässler ein Cafe in der Kirche aufbauen.

Die Kirchengemeinde um Pastorin Pirina Kittel organisiert das kulturelle Programm mit Konzerten der Kreismusikschule und eines Bläserquintetts, Märchenstunde im Turm und einem Adventsgottesdienst am Sonntag.

Malte Behnk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolgast

In Wolgast wurden gestern Teile des Kirchengeläuts ausgetauscht. Es soll jetzt musikalischer sein. Erstmals zu hören ist es am 1. Advent.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.