Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Grevesmühlener Museum zeigt am Sonntag seine Schätze
Mecklenburg Grevesmühlen Grevesmühlener Museum zeigt am Sonntag seine Schätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.05.2016

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag, dem 22. Mai, öffnet das städtische Museum Grevesmühlen seine Türen. Von 10.30 Uhr bis 17 Uhr können die Besucher nicht nur die Ausstellung und den Ausblick vom geöffneten Kirchturm genießen. Es gibt auch eine Premiere.

Wer sich für die Chronik der Stadt interessiert, kann an der Filmvorführung „Grevesmühlen im Wandel der Zeit“ um 10.30 Uhr teilnehmen. Für Nachmittagsgäste finden Wiederholungen um 14 Uhr und um 15.30 Uhr statt. Diese Filmreihe vom Grevesmühlener Gert Bentin ist unter Mitwirkung von Günter Henning und Peter Loeck entstanden. Gezeigt wird am Sonntag der vierte Teil dieser sehenswerten Dokumentation. Inhaltlich geht es unter anderem um die Entwicklung des Stadtzentrums vom Schützenhaus bis zum Marktplatz hin.

Die Geschichte einer sehr alten Stadt im Herzen Mecklenburgs findet sich auch in der ständigen Ausstellung über die Besiedlung Mecklenburgs wieder. Neben der Besichtigung der Dauerausstellungen und der aktuellen Sonderausstellung „25 Jahre Stadtsanierung“ können die Gäste auch auf den Kirchturm steigen. Bis 16.30 Uhr ist der Turm geöffnet.

OZ

Die Polizei hat nach zwei Jahren einen Tatverdächtigen ermittelt, der für den Brand im April 2014 in Grevesmühlen verantwortlich sein soll / Vier Pferde starben dabei

19.05.2016
Grevesmühlen Kirch Stück/Lübstorf - Busse fahren andere Strecken

In der Zeit vom 23. Mai um 8 Uhr bis voraussichtlich zum 28. Mai wird die B 106 zwischen den Orten Kirch Stück und Lübstorf voll gesperrt.

19.05.2016

Astrid Krauss präsentiert ihre Messe „dieHundemesse.de” jetzt auch in Schwerin. Die Verkaufs- und Informationsveranstaltung findet am 4.

19.05.2016
Anzeige