Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Gunther Emmerlichs ironische Einsichten

Wismar Gunther Emmerlichs ironische Einsichten

Gunther Emmerlich ist bekannt als Opernsänger mit ausgeprägter Bassstimme und als Fernsehmoderator.

Voriger Artikel
Bahnhof Grevesmühlen: Das wünschen sich Fahrgäste
Nächster Artikel
Zu laut: Keine Konzerte mehr im Kurpark

Opernsänger Gunther Emmerlich unterhielt die Besucher im Zeughaus mit ironischen Selbsteinsichten und Liedern.

Quelle: Daniel Koch

Wismar. Gunther Emmerlich ist bekannt als Opernsänger mit ausgeprägter Bassstimme und als Fernsehmoderator. Aber der im thüringischen Eisenberg geborene Sänger, der bereits zu DDR-Zeiten nicht nur im Dresdener Opernhaus, sondern auch im TV Auftritte hatte, hat viele Talente. Das erlebten Mittwochabend die Besucher im vollbesetzten Saal des Wismarer Zeughauses bei seiner musikalischen Buchlesung. Neben vielen Anekdoten aus seinem musikalischen Schaffen begeistern die Lesungen aus seinen Lebenserinnerungen, die Emmerlich in den Büchern „Ich wollte mich mal ausreden lassen“ (2007) sowie „Zugabe“ (2010) literarisch und mit einer gehörigen Portion Selbstironie verarbeitet hat. Musikalisch und meisterhaft auf der Gitarre begleitet von Frank Fröhlich, präsentierte Emmerlich auch Passagen aus seinem neuen Buch „Spätherbst“, das im Dezember in die Buchhandlungen kommt.

Daniel Koch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Nicht nur der Preis ist heiß. Strom- und Gasanbieter sollten telefonisch erreichbar sein. Gute Resonanz beim OZ-Telefon-Forum „Energie“.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.