Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Handicap-Parcours bei Citynacht

Grevesmühlen Handicap-Parcours bei Citynacht

Unter dem Motto „Ich bin entscheidend“ findet am ersten Maiwochenende die alljährliche Citynacht statt. In der Stadtkirche Sankt Nikolai bereitete man sich bereits auf das Event vor.

Voriger Artikel
Staatsanwalt ermittelt gegen Notarzt
Nächster Artikel
Hängepartie um Strandpartys im Ostseebad

An der „Käsewand“ ist Fingerfertigkeit gefragt. Die Kugel muss an den Löchern vorbei.

Quelle: Knut-Henning Miersch

Grevesmühlen. Die Gleichstellungsbeauftragte Dorina Reschke erklärte die Stationen eines Handicap-Parcours und erläuterte die Veränderungen, die es in diesem Jahr geben wird. „Da am 5.

Mai der Tag der Gleichstellung ist, haben wir uns dazu entschlossen, dass die Citynacht in diesem Jahr mehr auf dieses Thema eingehen soll“, sagt sie. Dementsprechend gebe es einen Handicap-Parcours mit verschiedenen Stationen. Jede Station widmet sich einer bestimmten körperlichen Beeinträchtigung und muss als Team absolviert werden. So wird es unter anderem ein Ratespiel zum Thema Hören geben und ein Treppenpodest, das mit einem Rollstuhl oder Rollator überwunden werden muss.

Knut-Henning Miersch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.