Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Hilfstransport aus Weißrussland ist zurück
Mecklenburg Grevesmühlen Hilfstransport aus Weißrussland ist zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:04 06.05.2016
Der Leiter der Psychiatrie in Lida vor einem unsanierten Teil der Klinik. Quelle: Michael Prochnow
Grevesmühlen

Seit 22 Jahren gibt es die Hilfslieferungen aus Nordwestmecklenburg nach Weißrussland. Vor wenigen Tagen sind die Helfer zurückgekehrt, im Gepäck jede Menge neuer Eindrücke. Beliefert wurden in diesem Jahr unter anderem das Sozialamt der Stadt Lida, eine Schule sowie die Psychiatrie mit Kleidung, Möbeln und Krankenhausbetten. Mit dabei war eine Mannschaft der Grevesmühlener Schützenzunft sowie Grevesmühlens Bauamtsleiter Lars Prahler, der sich bereits vor zwei Jahren für die Aktion angemeldet hatte.

Von Michael Prochnow

Maifest wird zwei Tage gefeiert / Am Sonnabend treten „Die Atzen“ auf / Wettrennen am Sonntag

06.05.2016

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Nordwestmecklenburg, Simone Jürß, und die evangelische Kirchengemeinde St. Nikolai Grevesmühlen zeigen vom 11. Mai bis zum 5.

06.05.2016

Überschattet wurde der Wettbewerb von einem schweren Sturz einer Reiterin / Mehr als 1000 Besucher lockte es auf den Festplatz im Ort

06.05.2016