Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Hitzige Debatte im Festsaal erwartet
Mecklenburg Grevesmühlen Hitzige Debatte im Festsaal erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 08.10.2016
Im Boltenhagener Festsaal findet die Einwohnerversammlung zum Thema Dünenpromenade am Montagabend statt. Quelle: Malte Behnk
Anzeige
Boltenhagen

Das könnte hitzig werden: Die Gemeinde Ostseebad Boltenhagen lädt am Montag zu einer Einwohnerversammlung zum Thema Dünenpromenade ein. Ab 18 Uhr wird das umstrittene Großprojekt im Festsaal vorgestellt.

Planer, Kurdirektorin und Bürgermeister werden Anregungen aufnehmen, um sie gegebenenfalls noch in die Entwürfe einzuarbeiten. Zahlreiche Boltenhagener lehnen das Bauvorhaben ab. Eine lebhafte Debatte ist zu erwarten.

„Ich freue mich auf die Diskussionen und hoffe auf eine rege Beteiligung“, sagt Boltenhagens Bürgermeister Christian Schmiedeberg (CDU). Mit der Veranstaltung wolle man für mehr Transparenz sorgen – und die Boltenhagener vom Projekt überzeugen. „Wir können das Projekt nicht gegen den Willen der Bürger umsetzen“, betont der Bürgermeister.

Daniel Heidmann

Mehr zum Thema

Montag findet die Einwohnerversammlung zur strittigen Dünenpromenade statt

08.10.2016

Die von der Stralsunder Bürgerschaft befürworteten Pläne, aus dem nördlich der Fachhochschule gelegenen Ackerland lukratives Bauland werden zu lassen, könnten ein Fall für das Verwaltungsgericht werden.

08.10.2016
Leserbriefe Geplantes Hochhaus in Börgerende - Verschandelung

Achim Hagemeier aus Bergheim

08.10.2016

Das Pflegewohnhaus für 24 Bewohner und das Mehrgenerationenhaus mit 21 barrierefreien und familiengerechten Wohnungen wurden am Freitag eingeweiht.

08.10.2016

Zum Beginn der nasskalten Jahreszeit richten sich Mädchen und Jungen in Selmsdorf (Nordwestmecklenburg) einen Bauwagen als Anlaufpunkt ein. Sie hoffen auf Unterstützer.

08.10.2016

Von 9 bis 15 Uhr ist die Schau geöffnet

07.10.2016
Anzeige