Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Hunde-Therapie für Senioren

Grevesmühlen Hunde-Therapie für Senioren

Ein Polizist im Ruhestand besucht mit seinem Vierbeiner regelmäßig die Bewohner des Awo-Pflegeheims in Grevesmühlen.

Voriger Artikel
Grevesmühlener FC daheim weiter unbesiegt
Nächster Artikel
Jugendliche werden Schulsanitäter

Der dreijährige Schäferhund-Rüde „Fanto“ erfreut die Bewohner des Seniorenheims in Grevesmühlen. Rechts: Herrchen Hermann Borgward.

Quelle: Robert Niemeyer

Grevesmühlen. Seit Beginn des Jahres bekommen die Bewohner des Awo-Pflegeheims am Wasserturm in Grevesmühlen regelmäßig Besuch von Hermann Borgward und seinem Schäferhundrüden „Fanto“. Borgward, Polizist im Ruhestand und ehemaliger Revierleiter in Grevesmühlen, kümmert sich zusammen mit seinem Begleithund um die alten Menschen im Heim. Für die Senioren ist der Kontakt mitdemTiermehrals eine willkommene Abwechslung. „Viele, die sonst etwas ruhiger sind, blühen auf, wenn Fanto kommt“, sagt Marlies Rackow, Leiterin des Awo-Pflegeheims.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Montagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Grevesmühlener Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen

Hermann Borgward, ehemaliger Leiter des Polizeireviers Grevesmühlen, besucht mit seinem Schäferhund-Rüden regelmäßig das Awo-Pflegeheim am Wasserturm.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.