Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Jede Menge los bei der Turnkrähe
Mecklenburg Grevesmühlen Jede Menge los bei der Turnkrähe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 24.10.2017
Mehrere Stationen hatte der SV Blau-Weiß am Dienstag in der Mehrzweckhalle aufgebaut. Quelle: Michael Prochnow
Anzeige
Grevesmühlen

Fragt man die Kinder in den Grevesmühlener Tagesstätten, ob sie den Sportverein Blau-Weiß kennen, dann lautet die Antwort in der Regel: „Ja, das ist doch Frau Wellmann.“ Petra Wellmann vom SV Blau-Weiß kümmert sich seit Jahren um den Nachwuchssport in der Stadt, am Dienstag leitete sie das Sportfest „Turnkrähe“ in der Mehrzweckhalle am Ploggensee, an dem sämtliche Kindertagesstätten der Stadt teilnahmen. Die Jungen und Mädchen absolvierten etliche Stationen und erhielten im Anschluss eine Urkunde.

Michael Prochnow

Mehr zum Thema

Der zweite Heimsieg macht Lust auf mehr – vier Scouts sehen bärenstarken Hüsing und einsatzstarke Rostocker.

23.10.2017

Erfolg wird durch schwere Verletzung des LHC-Kapitäns überschattet / Dübener sieht Rot

23.10.2017

Handball-SG Uni/Loitz unterliegt OSF Berlin mit 22:23 / Zweimal „Rot“ gegen die Spielgemeinschaft

23.10.2017

Immer mehr Hansa Rostock-Logos tauchen an Hauswänden in Grevesmühlen und Umgebung auf. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

24.10.2017

Sie geben sich als Mitarbeiter der Firma Lemcke aus, wollen Rollläden reparieren oder Ersatzteile verkaufen. Die Polizei warnt: Fremde nie in die Wohnung lassen.

24.10.2017

Der Dülmener Heinrich Nacke hofft auf weitere Unterstützung für diese Aktion

24.10.2017
Anzeige