Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Karl Bajorat steigert sich im Zweikampf um elf Kilogramm
Mecklenburg Grevesmühlen Karl Bajorat steigert sich im Zweikampf um elf Kilogramm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.03.2013
Herrnburg

In Preetz (Schleswig-Holstein) fand am Wochenende die vierte Runde der Landesliga im Gewichtheben und gleichzeitig der dritte Vergleich gegen den FT Bremen-Blumenthal in der Nordliga statt. Beide Wettkämpfe waren die letzte Möglichkeit, sich für deas Finale zu qualifizieren.

In der Nordliga bleibt die Chance für den Herrnburger AV weiterhin sehr gering. Die Nordwestmecklenburger sind zwar mit 207,10:201,00 Punkten dem Team Bremen-Blumenthal etwas näher gerückt, für den Endkampfeinzug sind aber die Ergebnisse aus Niedersachsen abzuwarten, die gestern noch nicht vorlagen.

In der Landesliga der Gewqichtheber sind derweil die Fronten geklärt. die Landesliga ist geklärt. Topfavorit Malchower AC setzte sich in Preetz mit 519,2 Punkten nach Wilkstabelle vor TSV Stralsund (509,7) und der ersten Herrnburger Mannschaft (493,6) durch. Dieses Trio bestreitet auch das Finale, bei dem die Karten allerdings völlig neu gemischt werden. Die Gastgeber (388,3) und der HAV II (338,0) kamen in der vierten Runde auf die Plätze 4 und 5.

Auch wenn es nicht für einen Tagessieg oder Platz 2 reichte, so konnten die Athleten des HAV in Preetz durchaus überzeugen. Mit 60 kg im Reißen stellte Svenja Matzke ihren Rekord ein, ebenso wie Joshua Bläsing mit 49 kg im Reißen und Eric Beck mit 95 Kg im Stoßen. Das war gleichzeitig die höchste Last für den HAV an diesem Tag. Mit 75 kg im Stoßen und 125 kg im Zweikampf stellte Philipp Tom Wende erneut neue persönliche Rekorde mit sehenswerter Technik auf. Franziska Berndt konnte noch nicht an ihre alten Bestwerte anschließen, überzeugte jedoch durch Kampfgeist und sehr gute Technik.

Im Team HAV II sorgte Max Classen mit 103,41 Zählern für die beste Punktleistung der Herrnburger. Nils Marczuk stellte mit 50 kg Reißen und 114 kg im Zweikampf neue Bestwerte auf. Sandy Lehnert steigerte seine persönliche Bestleistung im Zweikampf auf 78 kg. Saskia Engel erreichte im Zweikampf ihre alten Bestwerte noch nicht, ist aber dank ihrer physischen Stärke auf dem besten Wege dazu.

Karl Bajorat schoß in Preetz den Vogel ab. Als Ersatzmann steigerte er seine Zweikampfleistung gleich um elf Koligramm.

hw

Grevesmühlen Infokasten 1sp - Der 14. Spieltag

Tore: 0:1 Schmidt (5.), 0:2 N. Radtke (25.), 1:2 A.bes.Selmsdorfer SV—Neuburg abgs.

12.03.2013

Gesundheitsmobil macht eine Ersatztour Grevesmühlen — Wegen des Wintereinbruchs wurden die Touren des Gesundheitsmobils des Gesundheitsdienst des Kreises, die für gestern und für morgen angesetzt waren, abgesagt.

12.03.2013

Das bundesweite Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“ ist am Mittwoch, dem 6. März, gestartet. Es ist unter der Telefonnummer 08000/116 016 zu erreichen.Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen bietet Betroffenen die Möglichkeit, sich bundesweit rund um die Uhr anonym, kompetent, sicher und barrierefrei beraten zu lassen.

12.03.2013