Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Karnevalisten laden in die „Irrenanstalt“
Mecklenburg Grevesmühlen Karnevalisten laden in die „Irrenanstalt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 08.02.2018
Die Garde des Klützer Carneval Clubs (KCC) wird die Veranstaltung am Samstagabend mit einer Tanzeinlage eröffnen. Quelle: Behnk, Malte
Klütz

„Eickboom Eule!“ Am Wochenende sind in Klütz (Nordwestmecklenburg) die Narren los. Der Klützer Carnevals Club (KCC) lädt am Samstagabend ab 20.11 Uhr (Einlass: 19 Uhr) zur großen Faschingsparty ins „Weiße Haus“ ein. Auf dem Gelände des ehemaligen Landwirtschaftsbetriebs in der Lübecker Straße heißt das Motto der Feier „Krankenhaus und Irrenanstalt, der KCC ist durchgeknallt“.

Peter Gagzow, Vorsitzender des Karnevalsverein, verspricht: „Die Besucher können sich auf ein schwung- und stimmungsvolles Programm freuen. Das Thema spukte schon seit einigen Jahren in unseren Köpfen herum. Daraus lässt sich einiges machen.“ An der Abendkasse sind noch Karten für die Veranstaltung erhältlich.

Am Sonntag folgt dann ab 14.11 Uhr an gleicher Stelle die Faschingsfeier für die Kinder. Einen Tag später begeht der KCC den Rosenmontagsball.

Heidmann Daniel

28 Jahre mit und ohne Mauer: Carmen Götz und Marcus Kreft sprechen über Ansichten und Erfahrungen

08.02.2018

Eine Stunde kostet 1,50 Euro – Diskussion um Monatsverträge

08.02.2018

Erster Escape Room in Wismar eröffnet Anfang März / Interaktives Spiel für Rätselfreunde

08.02.2018