Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
Kauf eines Kommandowagens in 2018 abgelehnt

Lüdersdorf Kauf eines Kommandowagens in 2018 abgelehnt

Entgegen dem Antrag der Gemeindewehrführung investiert Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) in diesem Jahr nicht in einen neuen Kommandowagen für die Brandschützer. Vor der Entscheidung wurde aber auch Verständnis für den Wunsch laut.

Voriger Artikel
Fasching: Senioren treffen sich
Nächster Artikel
Flixbus-Linie von der Spree ins Ostseebad geplant

Die Möllner Feuerwehr bekam vor zwei Monaten, was die Gemeindewehr Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) im Interesse des Brandschutzes und der technischen Hilfsleistungen gerne hätte: einen Kommandowagen.

Quelle: Jens Burmester

Lüdersdorf. Die Kommunalpolitiker in Lüdersdorf (Nordwestmecklenburg) haben am Dienstagabend einen Antrag der Gemeindewehrführung zum Kauf eines Kommandowagens in 2018 abgewiesen. Karl Bormann (CDU-Fraktion) machte zuvor deutlich: „Jeder hier tut sich schwer, den Kauf eines Kommandowagens abzulehnen.“

Die Gemeindevertreter seien froh, die Feuerwehren zu haben, aber die 2016 zur Umsetzung des Brandschutzbedarfsplans aufgestellte Prioritätenliste sei bereits lang genug – auch wenn sie seit zwei Jahren Punkt für Punkt abgearbeitet werde. Bormann erklärte, für alle Zeit abgelehnt sei der Wunsch der Gemeindewehrführung nicht. Später könne erneut darüber gesprochen werden.

Lenz Jürgen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Trauriger Rekord
Wurden in den aktiven Dienst der Grevesmühlener Feuerwehr aufgenommen: (v. l.) Daniel Till, Björn Kranich und Karsten Wulff.

137-mal rückten die Kameraden aus Grevesmühlen (Nordwestmecklenburg) im vergangenen Jahr aus. Nicht alles waren Brandeinsätze. Der Landesbrandmeister Hannes Möller warnt: „Die Feuerwehr ist nicht Mädchen für alles!“

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.