Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kfz-Werkstatt in Kalkhorst feiert Jubiläum
Mecklenburg Grevesmühlen Kfz-Werkstatt in Kalkhorst feiert Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.08.2018
Kalkhorst

Vor einem Vierteljahrhundert, im August 1993, hat Jens Peters (59) in Kalkhorst in einer ehemaligen LPG-Halle seine Autowerkstatt eröffnet. Mit einem Angestellten hat der Kfz-Mechaniker-Meister seinen Betrieb eröffnet. Inzwischen haben er und sein Sohn Martin, der auch seit elf Jahren Kfz-Meister ist, zwei Mitarbeiter und an die alte Landwirtschaftshalle wurde angebaut. „Im vergangenen Jahr haben wir die Halle um 100 Quadratmeter für ein Reifenlager und die Werkstatt erweitert“, sagt Martin Peters (33). In der freien Werkstatt kümmern sich die Mechaniker um Autos aller Marken. „Wir haben die Technik, um fast alle Autotypen auszulesen und zu reparieren“, sagt Jens Peters. Auch Urlauber gehören zu ihren Kunden. „Es kommt schon vor, dass ein Urlauber eine kleine Panne wie einen platten Reifen hat“, sagt Martin Peters. „Da können wir auch spontan helfen.“ Manche Urlauber melden sich auch vor ihrer Reise für eine Durchsicht in Kalkhorst an. Während Martin Peters mehr für die Werkstatt verantwortlich ist, kümmert sich sein Vater verstärkt um den Autoverkauf. „Vorwiegend bieten wir Gebrauchtwagen an. Ich kann auf Wunsch aber auch Neuwagen besorgen“, sagt Jens Peters, der in der Region gute Kontakte zu den Autohäusern pflegt.

Martin (l.) und Jens Peters feiern das 25-jährige Bestehen ihrer Kfz-Werkstatt in Kalkhorst. Quelle: Foto: Behnk

Am nächsten Wochenende wollen die Werkstatt-Betreiber mit Kunden und Zulieferern das Betriebsjubiläum feiern. Am Sonnabend, 18. August, beginnt um 14 Uhr das Fest. Es gibt Deftiges aus der Gulaschkanone, für Kinder wird eine Hüpfburg aufgebaut und es spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Klütz.

mab

Kommt Jakob wieder zurück? Vertragen sich die beiden Brüder wieder? Große Kinderaugen sehen mich fragend an.

11.08.2018

Siehe da, die Deutsche Bahn kann auch pünktlich: Wie angekündigt soll in den nächsten Tagen der Bahnübergang in der Rehnaer Straße für den Verkehr freigegeben werden.

11.08.2018

Feuerwehren aus dem gesamten Kreisgebiet waren seit Dienstag im Einsatz

11.08.2018
Anzeige