Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kinder freuen sich über Schnee und Adventszeit
Mecklenburg Grevesmühlen Kinder freuen sich über Schnee und Adventszeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 13.12.2017
Der Adventsmarkt in der Sporthalle der Grundschule Fritz Reuter war in diesem Jahr wieder ein Höhepunkt in der Vorweihnachtszeit.

Eine ganz besondere Idee für die Adventszeit hatten die Erzieherinnen in der Kindertagesstätte „Landmäuse“ in Upahl. An jedem Tag in der Vorweihnachtszeit gibt es eine Überraschung für die Jungen und Mädchen. Vor wenigen Tagen war die neue Gemeindepädagogin und Pastorin Maria Harder zu Gast in der Kita, gespannt warteten die kleinen Bewohner auf die Gäste. Die kamen schließlich und brachten geheimnisvolle Tüten mit. Viele Fragen gab es, warum überhaupt Weihnachten gefeiert wird, weshalb es überhaupt Geschenke gibt und welche Bedeutung der Baum eigentlich hat. Die Pastorin hatte reichlich zu tun, vor allem, weil sie gekommen war, um den Kindern eine Weihnachtsgeschichte zu erzählen. Gemeinsam wurde schließlich ein kleines Theaterstück erarbeitet, dass anschließend vorgeführt wurde. In den geheimnisvollen Taschen waren die Utensilien für das Schauspiel. Die Kinder und die Erzieherinnen hatten jede Menge Spaß an dem kleinen Projekt – im nächsten Jahr werden die Pastorin und die neue Gemeindepädagogin auf jeden Fall wieder eingeladen, teilt die Kita mit.

In Rüting, Upahl und Grevesmühlen genießen die Kinder die Vorweihnachtszeit

Adventsgeschichten

Info: Wenn Sie ihren Beitrag in der OZ über die Ausflüge und Aktionen in Ihrer Kita oder Grundschule lesen möchten, dann schicken Sie ihn uns an die Adresse: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de oder rufen Sie an ☎ 0 38 81 / 78 78 10.

Apropos toll: Richtig Spaß hatten auch die Kleinen aus der Elefantengruppe der Kindertagesstätte in Rüting. Sie hatten sich für den Besuch in der Waldschule in Gostorf an der B 105 genau das richtige Datum herausgesucht. Am Montag präsentierte sich der Wald rund um die Schule im ersten Schnee. Und so wurde die kleine Lehrstunde im Wald nicht nur interessant, sondern auch richtig spaßig, als die Kinder die Gelegenheit bekamen, einen Schneemann zu bauen.

Bereits am Freitag hatte die Grundschule Fritz Reuter in Grevesmühlen zum Adventsbasar eingeladen. Die Sporthalle mit ihren zahlreichen Ständen war wieder der Höhepunkt der gelungenen Veranstaltung.

Michael Prochnow

SPD und CDU haben Prüfantrag zum Bedarf von Garagen in der Stadt gestellt / Bauausschuss befasst sich mit dem Thema

13.12.2017

Grevesmühlen: Monika Müller geht in den Ruhestand

13.12.2017

Jede Menge los in der Adventszeit in Nordwestmecklenburg

13.12.2017
Anzeige