Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kinder tauchten in die Welt eines Samurai
Mecklenburg Grevesmühlen Kinder tauchten in die Welt eines Samurai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.08.2016

Die Aikidoschule Nordwestmecklenburg und der Budokan Jin-Hwa Klütz veranstalteten ihr erstes Samurai-Camp. 21 Kinder und Jugendliche tauchten im Zeltlager Adlerhorst Plön tief in das Wirken eines Samurai ein. Sie lernten, mit welchen Waffen, die sie aus Holz selbst bauten, der Samurai kämpfte und nach welchen Regeln er lebte. Die Kinder erfuhren viel über die Entstehung der Kampfkünste im Allgemeinen, der Geschichte des Budo. So erhielten sie viele Einblicke und praktizierten auch selbst – unter anderem Aikido, Taekwondo, Tai Chi und einige andere Kampfkünste. Außerdem erhielten sie einen Einblick in die Kunst des Papierfaltens, des Origami, und in die Kunst des asiatischen Schönschreibens, der Kalligraphie. Auf dem Programm standen außerdem Kanufahrten, Nachtwanderungen, eine Rugby-Einheit, ein Hindernisparcours, Lagerfeuer mit Stockbrot und Grillabende.

Die Teilnehmer des Camps erfuhren viel über die Entstehung der Kampfkünste. Quelle: privat

OZ

Zum letzten Mal in diesem Jahr dreht sich das Kunstkarussell in der Galerie Hukal in der Büdnerei 1 in Everstorf.

16.08.2016

Ceravis verkauft ehemalige Flächen der Nordkorn- bzw. Getreide AG am Börzower Weg / Mit 12,5 Hektar Fläche ist es der größte Ankauf seit der Wende

16.08.2016

Im Ostseebad Boltenhagen in Nordwestmecklenburg sind die ersten öffentlichen Sanitäranlagen fertig modernisiert. Knapp eine Million Euro, davon 750 000 Euro Fördermittel, kostet der Umbau von sechs Toilettenhäusern. Urlauber loben die Modernisierung.

16.08.2016
Anzeige