Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kitaprojekt: Alles zurück auf Anfang
Mecklenburg Grevesmühlen Kitaprojekt: Alles zurück auf Anfang
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 18.03.2016
Stillstand: Nichts bewegt sich auf dem Grundstück, das die Stadt Schönberg (Nordwestmecklenburg) für den dringend benötigten Bau einer Kita erworben hat. Quelle: Jürgen Lenz
Anzeige
Schönberg

Die Stadt Schönberg (Nordwestmecklenburg) leidet auf absehbare Zeit weiter unter dem Mangel an Betreuungsplätzen für Kinder. Sie kommt mit dem Vorhaben, eine Kita zu bauen, zum wiederholten Mal nicht voran. Am Donnerstagabend sagte Bürgermeister Lutz Götze (SPD) vor der Stadtvertretung: „Wir stehen wieder beim Anfang.“ Das sei das Fazit der über ein Jahr andauernden Bemühungen um Zuschüsse. Es seien auch Kreis-, Landes- und Bundespolitiker eingeschaltet worden. „Bisher ohne Ergebnis.

Dabei ist das Kitaprojekt nicht die einzige kommunalpolitische Baustelle, aus der nach immer neuen Beratungen keine reale Baustelle geworden ist. Ronny Freitag (Liberale Wählergemeinschaft Schönberg) betonte am Donnerstagabend in einer Debatte über den Haushalt 2016: „Ich will nicht immer wieder über das Gleiche diskutieren. Vieles wird angefangen, aber wir kommen damit nicht zu Potte.“

Von Lenz, Jürgen

Der Vorstand der Sparkasse Mecklenburg-Nordwest ist dennoch mit Geschäftsjahr 2015 zufrieden. Er freut sich über das Wachstum im Kreditgeschäft. Zudem steigen die Kundeneinlagen auf über eine Milliarde Euro.

18.03.2016

Halb voll oder halb leer?

18.03.2016

22- und 25-Jährige wollten ins Burgwall-Einkaufszentrum in Wismar einbrechen

18.03.2016
Anzeige