Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Klassische Oldtimer fahren durch Sievershagen
Mecklenburg Grevesmühlen Klassische Oldtimer fahren durch Sievershagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:21 19.07.2013
Auch der 311-er Wartburg von Thomas Meyke aus Rehna ist bei der Rallye heute und morgen dabei. Quelle: adac
Sievershagen

Gegen 13 Uhr können sich Fans von Oldtimern in Sievershagen und Diedsrichshagen heute über eine Menge Fahrzeuge dieser Klasse freuen. Auch ein 311-er Wartburg mit Zulassung aus dem Nordwestkreis ist unter den Teilnehmern.

Um 9 Uhr geht es in Hamburg-Bergedorf zur ersten ADAC-Träume-Wagen-Klassik 2013 los. Um 11.30 Uhr kommen die Fahrzeuge über Ratzeburg und Carlow nach Rehna, wo Mitglieder des Motorsportclubs Rehna ab 11.30 Uhr die Fahrzeuge erwarten und einen Stempel in das Fahrtenbuch geben. Gegen 13 Uhr geht es dann über Wedendorf, Hanshagen und Sieverhagen nach Diedrichshagen weiter nach Upahl und Wismar, wo der erste Tag beschlossen wird.

Die Rallye ist international für historische Automobile mit einem Mindestalter von 20 Jahren ausgelegt. Sie ist eine touristisch-sportliche Oldtimerrallye, bei denen unter anderem Fahrten nach Streckenbuch mit einfachen Orientierungsaufgaben verlangt werden. Die Streckenlänge beträgt etwa 325 km und führt schließlich bis nach Warnemünde. Bewertet werden der geschickte Umgang mit dem Fahrzeug, das Auffinden der Strecke und die gleichmäßige Fahrweise. Bei dieser Veranstaltung kommt es nicht auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten an.

mata

Defekte Kofferraumklappe und unzureichende Kommunikation lässt Neu Degtowerin Beschwerde einlegen.

19.07.2013

Auf seiner jüngsten Sitzung hat der Vorstand des Kreisfußballverbandes Schwerin-Nordwestmecklenburg (KFV SN-NWM) Martin Deckert (MSV Lübstorf) als Vorsitzender des Schiedsrichterausschusses bestätigt.

19.07.2013

Apotheken, Ärzte, Lebenshilfe – wichtige Ansprechpartner in Ihrer Region auf einen Blick.

02.08.2013