Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grevesmühlen Kosmetikstudio holt Sieg beim Firmencup
Mecklenburg Grevesmühlen Kosmetikstudio holt Sieg beim Firmencup
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:03 17.07.2017
So sehen Sieger aus: Das Team des Kosmetikstudios Schimanski aus Grevesmühlen – Daniel Oldenburg, Michael Schimanski und Ulf Hering (von links) – holte sich am Freitag den Pokal beim Firmencup Quelle: Maik Schimmel
Anzeige
Grevesmühlen

Der Firmencup wird immer beliebter. 27 Firmen, darunter auch das Pressehaus Grevesmühlen, nahmen mit 47 Teams am Freitagabend auf dem Gelände der Schützenzunft am Tannenberg am Wettbewerb aus Bogenschießen und Schießen mit dem Kleinkalibergewehr teil. In der sechsten Auflage bedeutete das neuer Rekord. Den Sieg mit nach Hause nehmen konnte das Kosmetikstudio Schimanski aus Grevesmühlen mit 205 Ringen. Den zweiten Platz belegte das Team des Grevesmühlener Zweckverbands, den dritten die Truppe der Firmen Hengelhaupt und Greve. Die beste Frauenmannschaft kam aus der Stadtverwaltung Grevesmühlen, die in der Gesamtwertung den siebten Platz belegte. In der Einzelwertung aus Bogenschießen und Schießen mit dem Kleinkalibergewehr siegte Katrin Szabries von der IAG Selmsdorf mit 77 Ringen vor Nico Winsel (Hengelhaupt GmbH & Greve GmbH) und Florian Fett vom Grevesmühlener Bauhof mit jeweils 71 Ringen.

OZ

In der St.-Laurentius-Kirche Schönberg (Nordwestmecklenburg) sind am Sonnabend die Abiturzeugnisse an die Zwölftklässler des Ernst-Barlach-Gymnasiums übergeben worden. Jahrgangsbeste waren Lisa Sophie Markschies und Fabian Frank mit einem 1,1er Abi.

17.07.2017

Karsten Rydryck (39) aus Damshagen ist neuer niedergelassener Allgemeinmediziner in Rüting / Auch kleine Patienten willkommen

15.07.2017

Nach zwei Jahren Bauzeit ist das Acht-Millionen-Euro-Projekt abgeschlossen

15.07.2017
Anzeige