Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Kreistag auf Januar verschoben

Grevesmühlen Kreistag auf Januar verschoben

. Die für den 8. Dezember angesetzte Kreistagssitzung wird auf Januar verschoben. Der Hintergrund sind noch offene Fragen in Bezug auf die Kreisumlage.

Grevesmühlen. . Die für den 8. Dezember angesetzte Kreistagssitzung wird auf Januar verschoben. Der Hintergrund sind noch offene Fragen in Bezug auf die Kreisumlage.

Kreissprecherin Petra Rappen: „Wie bereits in der letzten Kreistagssitzung durch die Landrätin informiert, steht das Zahlenwerk für den Doppelhaushalt 2017/18. Zur Beschlussvorlage zum Haushalt gehört jedoch auch der Vorbericht, in dem die Abwägung zur Höhe der Kreisumlage abgebildet sein muss.

Da Anfang dieser Woche hierzu die letzten Zuarbeiten der kommunalen Ebene eingegangen sind, war es bisher nicht möglich, diesen Teil des Vorberichtes zu erstellen. Daran wird zurzeit gearbeitet. Da dies die Beratung in den zuständigen Ausschüssen verzögert, kann eine Beschlussfassung zum vorgesehenen Termin im Dezember 2016 noch nicht erfolgen. Geplant ist nunmehr, den Doppelhaushalt 2017/18 in einer Kreistagssitzung am19. Januar 2017 zu verabschieden.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gnabry mit Dreierpack

Ohne Torrekord, aber mit der Optimalausbeute von zwölf Punkten überwintert die deutsche Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation. Der Bremer Serge Gnabry feiert ein starkes Debüt im DFB-Dress mit drei Toren.

mehr
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.