Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kreiswettbewerb: Jugendwehr aus Schönberg siegt

Gadebusch Kreiswettbewerb: Jugendwehr aus Schönberg siegt

Die Schönberger Jugendwehr siegte am Sonnabend in Gadebusch beim Kreisfeuerwehrmarsch für Nordwestmecklenburg. Damit wiederholten die jungen Brandschützer ihren Erfolg vom vorigen Jahr.

Voriger Artikel
Nordwestkreis macht Kasse mit Blitzern
Nächster Artikel
Wotenitz: Hier feiert das Dorf fürs Dorf

Jugendliche und Erwachsene der Schönberger Wehr sind stolz auf Topergebnisse beim Kreisfeuerwehrmarsch.

Quelle: Feuerwehr Schönberg

Gadebusch. Die Schönberger Jugendwehr siegte am Sonnabend in Gadebusch beim Kreisfeuerwehrmarsch für Nordwestmecklenburg. Damit wiederholten die jungen Brandschützer ihren Erfolg vom vorigen Jahr. Diesmal ließen sie 24 Jugendwehren hinter sich.

Die Erwachsenen-Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schönberg musste sich nur den Brandschützern aus Gadebusch geschlagen geben. Sie erkämpfte sich einen zweiten Platz von 29 Teams aus dem ganzen Landkreis.

Die Gadebuscher Wehr und der Ortsverband des Technischen Hilfswerkes richteten den Wettkampf aus. Auf einem sieben Kilometer langen Rundkurs hatten die Brandschützer neben feuerwehrtechnischen Aufgaben auch einige Wissensfragen zu bewältigen. Geschick und Humor waren an einer Spaßstation gefragt.

 

jl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grevesmühlen
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.