Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Die Stadt und ihre (vergangenen) Anblicke

Grevesmühlen Die Stadt und ihre (vergangenen) Anblicke

25 Jahre Stadtsanierung wird mit einer Ausstellung im Rathaus gefeiert

Voriger Artikel
Mit einem Sprung in die neue Badesaison
Nächster Artikel
Hochburg der Aktion „Kunst offen“

Die Initiatoren Reimar Behnke (63, 2. v. r.) und Udo Meier (54, r.) mit Hans-Joachim Dockweiler und seiner Frau Erika aus Ahrensbök.

Grevesmühlen. Das ging runter wie Öl: Hans-Joachim Dockweiler, Bürgervorsteher der Partnerstadt Ahrensbök, fand lobende Worte. „Ich bewundere Sie. Es hat sich viel getan, das wünschte ich mir manchmal auch für Ahrensbök.“ Grund für seinen Besuch war die Eröffnung der Fotoausstellung „Mein Grevesmühlen — erinnern Sie sich?“ im Rathausfoyer. „Die habe ich mir nicht nehmen lassen.“

In der Ausstellung werden alte Fotos von Reimar Behnke (63) aus Grevesmühlen gezeigt, der vor der Wende eine Arbeitsgemeinschaft Fotografie in der „Station der jungen Naturforscher und Techniker“

leitete. Viele Bilder sind entstanden. Einige davon hängen nun im Rathaus — und dazu die aktuellen Versionen, die Udo Meier, Fotograf aus Grevesmühlen, erstellte. Zu sehen sind die Bilder bis Juni.

Eine weitere Ausstellung gibt es im Städtischen Museum. Auch sie zeigt die Entwicklung Grevesmühlens.

Von jf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.