Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Geschenk für Holger Biege

Grevesmühlen Ein Geschenk für Holger Biege

Der NWM-Verlag in Grevesmühlen hat zum 65. Geburtstag des DDR-Musikers ein Buch publiziert. Am 19. September gibt es in Bad Kleinen ein exklusives Konzert mit Fans und Freunden in Anwesenheit des Künstlers. Es gibt nur noch wenige Karten.

Voriger Artikel
Vom Suchen und Finden eines Zuhauses
Nächster Artikel
Literaturhaus bietet jetzt einen Audio-Guide an

Der nach Schlaganfällen im Jahr 2012 seitdem teilweise gelähmte DDR-Musiker Holger Biege (l.) kam nach Grevesmühlen, um sich bei seinem Freund und Fan, Ulf-Peter Schwarz, Leiter des Nordwest Media Verlages, ein Exemplar des gerade im NWM-Verlag erschienenen Buches abzuholen, in dem es um das Leben und Schaffen Bieges geht.

Quelle: privat

Grevesmühlen. Der Nordwest Media Verlag in Grevesmühlen hat - pünklich zum 65. Geburtstag des in der DDR-bekannten Musikers und Sängers Holger Biege am 19. September - ein Buch mit dem Titel: „Holger Biege - Deine Liebe und mein Lied - Noten und Texte“ veröffentlicht. 

Ulf-Peter Schwarz (57), Geschäftsführer des Verlags, ist bekennender Fan von Biege.  Im Jahr 2000, nach einem Biege-Konzert in Bad-Kleinen, spricht der Verlagsleiter den Musiker - der 1952 als zweites Kind der Lehrerin Marianne Biege und des Diplombiologen Gerhard Biege geboren wurde - an und schlägt ihm vor, ein Buch über ihn in seinem Verlag herauszubringen.

17 Jahre gingen ins Land, nun ist das Buch fertig - und Schwarz inzwischen nicht nur Fan, sondern auch Freund des Musikers. „Dass es solange brauchte, um zu entstehen“, sagt Schwarz, „hat unter anderem damit zu tun, dass es ein Projekt war, das eine Reifezeit verlangte.“

Herausgekommen ist eine Publikation, die nicht nur Einblicke in das Leben und die Karriere Bieges gibt - das Buch ist auch als eine Art Liederbuch konzipiert. 18 Biege-Titel sind als Notensatz und Text Bestandteil der NWM-Neuerscheinung, die zudem als Ringbuch gestaltet wurde. Musiker und Hobby-Musiker, die die Lieder nachspielen wollen, werden ohne Probleme damit arbeiten können. Außerdem liegt dem Buch eine CD mit bekannten Biege-Liedern bei.

Ende August schaute Holger Biege - der seit seinen Schlaganfällen im Jahr 2012 teilweise gelähmt und auf Betreuung durch seine Frau Cordelia und einen Pfleger angewiesen ist - auf seiner Reise nach Rügen beim Nordwest Media Verlag vorbei, um sich sein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk persönlich abzuholen.

Das Buch ist in einer ersten Auflage mit insgesamt 500 Exemplaren erschienen und in Kooperation mit dem Berliner Musikverlag BIT und dem ehemaligen Amiga-Chef Jörg Stempel entstanden. Amiga war - für alle, die es nicht wissen oder sich nicht erinnern - der einzige Plattenverlag der DDR und ist heute ein Bestandteil der Bertelsmann Music Group (BMG).

Im Biege-Buch kommen auch verschiedene Musiker zu Wort - Kollegen, die sich von ihm inspiriert fühlen. Es sprechen nicht nur Musiker, die derselben Generation und demselben Hintergrund wie Biege entstammen - auch junge Musiker äußern sich deutlich anerkennend, wie zum Beispiel Sängerin Yvonne Catterfeld, die 1979 in Erfurt geboren wurde. Catterfeld erzählt unter anderem, warum sie ein Lied von Biege in ihr Repertoire mit aufgenommen hat:  „Ich habe seinen (Holger Bieges, Anm. der Redaktion) Song 'Reichtum de Welt' mit Freude gecovert, der in unsere Zeit noch mehr passt als damals.“

Holger Biege wird seinen Geburtstag - wie seit Jahren - gemeinsam mit einigen Fans und Musikerfreunden in einem Konzert in Bad Kleinen in der Kirche „Arche“ feiern. Los geht es am 19. September um 19 Uhr. Bieges Lieder werden erklingen - auch wenn er sie selbst nicht mehr spielen kann. Es gibt nur noch wenige Karten für das Konzert im NWM-Verlag. Insgesamt werden nur 100 Stück verkauft.

Annett Meinke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.