Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Hauptsache auffallen: Badewannenregatta am Ploggensee

Grevesmühlen Hauptsache auffallen: Badewannenregatta am Ploggensee

Die große Sause startet am 16. Juli im Freibad / Angemeldet sind bisher acht Mannschaften

Voriger Artikel
Gewitter: Theater-Premiere nach einer Stunde abgebrochen
Nächster Artikel
Neue Stele informiert über Historie des Ortes

Ein Bild aus dem vergangenen Jahr. Das Team „Kiss“ (im Hintergrund) gewann den Preis für die besten Kostüme.

Quelle: Robert Niemeyer

Grevesmühlen. Traditionen müssen aufrechterhalten werden – und so ist es auch mit der Badewannenregatta in Grevesmühlen. Am Sonnabend, 16. Juli, findet sie zum vierten Mal statt. Eingeladen haben dazu der Verein „Unser Freibad Grevesmühlen“, das Jugendzentrum und der Kreihnsdörper Carneval Verein. Gepaddelt wird um den Pokal der „Waddermöhm vom Ploggensee“.

Los geht es um 11 Uhr. Dann können die Teilnehmer – bisher gibt es acht Anmeldungen – ihre „Badewannen“ zu Wasser lassen. Offizielle Eröffnung ist um 12 Uhr, Start eine Stunde später. Jedes Team muss mit einer eigenen Rennwanne und einem Kapitän an den Start gehen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Gerudert, gepaddelt oder getreten wird eine vorgegebene Strecke mit Wendepunkt. Das Rennen wird in einem K.o.-System durchgeführt. Das schnellste Team gewinnt, außerdem gibt es wieder einen Preis für die beste Verkleidung sowie einen Publikumspreis.

Den sahnte 2015 das Team „JedenerstenMittwoch“ aus Grevesmühlen ab. Außerdem kam es im Finale als erste Mannschaft durchs Ziel. Geschlagen geben musste sich das Team „Kiss“ der Schweriner Karnevalsgesellschaft Winden. Dafür hatte es die besten Kostüme, urteilte die Jury.

Angetreten waren im vergangenen Jahr acht Mannschaften. Bejubelt wurden sie von etwa 450 Zuschauern. Die sind auch in diesem Jahr wieder willkommen. Kinder zahlen einen Euro Eintritt, Erwachsene zwei Euro.

• Weitere Infos unter www.unser-freibad.de.

jf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Grevesmühlen

August-Bebel-Straße 11
23936 Grevesmühlen

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:
9:00 -12.30 Uhr und 13.30 - 17:00 Uhr
Freitag:
 9:00 - 12.30 Uhr und 13.30 - 16:00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Michael Prochnow
Telefon: 0 38 81 / 78 78 10
E-Mail: grevesmuehlen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

^
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.