Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Kunststipendiaten arbeiten auf Schloss Plüschow

Plüschow Kunststipendiaten arbeiten auf Schloss Plüschow

Am 19. November ist Tag der Offenen Tür im Mecklenburgischen Künstlerhaus Schloss Plüschow. Künstler wollen in diesem Jahr in noch intensiveren Kontakt mit den Einheimischen gehen.

Voriger Artikel
Mit Musik und Fotografien auf Winterreise
Nächster Artikel
Stipendiaten arbeiten auf Schloss Plüschow

Die fünf Künstler, die noch bis Ende Dezember auf Schloss Plüschow leben und arbeiten, freuen sich auf Kunstinteressierte am Tag der Offenen Tür am 19. November. (Sim Eun Jung aus Südkorea (v.l.), Andreas Werner aus Österreich, Hyun Hyoun aus Südkorea, Lucy König aus Leipzig und Viljoen Sunette aus Südafrika)

Quelle: Miro Zahra

Plüschow. Junge internationale Künstler sind Anfang Oktober im Mecklenburgischen Künstlerhaus Schloss Plüschow eingetroffen. Sie bleiben bis Ende Dezember. Für Künstlerhaus-Chefin Miro Zahra ist der alljährliche herbstliche Besuch der Kunststipendiaten immer ein Grund zur Freude.

„In diesem Jahr werden wir noch mehr Wert darauf legen, die jungen Künstler mit Einheimischen in Kontakt zu bringen“, verspricht Zahra. Sie versteht das auch als einen in dieser Zeit noch viel notwendigeren Beitrag zum Abbau der Angst vor Fremdem und Ungewohntem.

Erst vor kurzem fand ein Workshop mit Kindern aus der Gemeinde Upahl und Plüschow im Schloss statt, bei dem sich Künstler und Kinder austauschten.

Fünf Stipendiaten (Sim Eun Jung aus Südkorea, Viljoen Sunette aus Südafrika, Hyun Hyoun aus Südkorea, Andreas Werner aus Österreich und Lucy König aus Leipzig) wurden aus über 100 - in diesem Jahr, wie Zahra sagt -, „hochklassigen Bewerbern“ ausgesucht. Für die jungen Künstler ist die Erfahrung der Stille im und um das Schloss herum etwas Besonderes. Alle leben normalerweise Städten, einige in Metropolen.

Am 19. November ist Tag der Offenen Tür auf Schloss Plüschow. In der Zeit von 15 - 18 Uhr stellen die Stipendiaten sich und ihre Arbeiten dem interessierten Publikum vor.

Annett Meinke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neuburg

Ab morgen werden im Amt Neuburg Landschaftsbilder von Marion Körner und ihrem Stover Malkurs ausgestellt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist