Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Längstes Musikfest im Norden

Schönberg Längstes Musikfest im Norden

Der Musiksommer im nordwestmecklenburgischen Schönberg ist in diesem Jahr das längste Festival in Norddeutschland. Es beginnt am 11. Juni und endet am 1. Oktober

Voriger Artikel
Rabaukendisko rockt bei der Kneipennacht
Nächster Artikel
Das längste Musikfest in Norddeutschland

Der künstlerische Leiter Christoph D. Minke (l.) und Konzertmanager Karsten Lessing erläutern das Programm des Musiksommers im nordwestmecklenburgischen Schönberg.

Quelle: Jürgen Lenz

Schönberg. Auf einen neuen Besucherrekord hoffen die Macher des Schönberger Musiksommers. Die 30. Saison der weit über die Grenzen von Nordwestmecklenburg hinaus bekannten Konzertreihe  beginnt am 11. Juni und endet am 1. Oktober. Damit ist sie das längste Festival in Norddeutschland.

36 Veranstaltungen bietet der Schönberger Musiksommer in diesem Jahr - mehr als je zuvor.  Der künstlerische Leiter Christoph D. Minke sagt: "Wer baden will in Veranstaltungen, der ist in diesem Jahr richtig dran.“

Für die Kinder- und Jugendkonzerte des Musiksommers liegen den Organisatoren bereits 1000 Buchungen vor. Für diese Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Bei allen anderen Konzerten des Schönberger Musiksommers gelten weiterhin die vergleichsweise günstigen Kartenpreise.

Von Lenz, Jürgen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist